Neues aus der redaktion

  • Voreingestelltes Bild
    Okt 19, 2020 Neues aus der Redaktion

    Italiens Schuldenproblem und die Zukunft der Europäischen Union

    Die Redaktion von private wealth hat 15 Fragen gesammelt und dem Lerbacher Kompetenzkreis vorgelegt – einem Netzwerk aus Privatbankiers, Family Officern und Vermögensverwaltern. Die Fragen nach dem nächsten Bundeskanzler wurden schon beantwortet. Diesmal geht es um Italiens Schuldenproblem und um Europa
    Klaus Meitinger 29
  • Voreingestelltes Bild
    Okt 16, 2020 Neues aus der Redaktion

    Wer gewinnt die Wahlen im nächsten Jahr Deutschland?

    Die Redaktion von private wealth hat 15 Fragen gesammelt und dem Lerbacher Kompetenzkreis vorgelegt – einem Netzwerk aus Privatbankiers, Family Officern und Vermögensverwaltern. Wer wird im Herbst 2021 Bundeskanzler – geben Sie eine Wahrscheinlichkeit an?
    Klaus Meitinger 25
  • Voreingestelltes Bild
    Okt 15, 2020 Neues aus der Redaktion

    Wahlen, Wirtschaft, Wertpapiermärkte – mutige Antworten auf 15 knifflige Fragen

    Wer gewinnt die US-Präsidentschaftswahl? Wer wird Bundeskanzler(in)? Droht Italien ein Schuldenschnitt? Wo notiert der DAX im August 2021? Die Redaktion von private wealth hat 15 Fragen gesammelt und dem Lerbacher Kompetenzkreis vorgelegt – einem Netzwerk aus Privatbankiers, Family Officern und Vermögensverwaltern. In den kommenden Tagen publiziert private wealth sukzessive die Prognosen der Profis.
    Klaus Meitinger 24
  • Voreingestelltes Bild
    Aug 27, 2020 Neues aus der Redaktion

    Stabilisierung der Konjunktur unterstützt Aktienmarkt.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, im August ist der ifo-Geschäftsklimaindex erneut gestiegen. Besonders im für den private-wealth-Börsenindikator wichtigen Verarbeitenden Gewerbe hat sich die Stimmung nun erheblich verbessert. Obwohl viele Industriefirmen ihre wirtschaftliche Lage noch als schlecht beurteilen, fällt der Ausblick für die kommenden Monate sehr viel besser aus (Grafik unten). Die Auftragsbücher, erklären die ifo-Forscher, würden sich wieder füllen. Das macht Mut. Interessant für…
    Klaus Meitinger 155
  • Kapitalmarkt Seismograf 2
    Aug 18, 2020 Neues aus der Redaktion

    Die Wetterprognose des Kapitalmarktseismografen – weiter sonnig

    Die aktuellen Nachrichten zeichnen ein fragiles Bild. Die Infektionszahlen in Europa steigen deutlich, staatliche Reisewarnungen häufen sich, der Konflikt zwischen den USA und China schwelt weiter, in Belarus geht die Bevölkerung auf die Straßen und die türkische Lira stürzt. Könnten das Vorboten einer schwierigen Phase am Aktienmarkt sein? „Die Märkte bekommen zwar von der Politik derzeit Gegenwind, doch die Wirtschaftsdaten fallen sind in den Augen vieler Marktteilnehmer offenbar positiv zu…
    Klaus Meitinger 179
  • ifo index jul2020
    Jul 29, 2020 Neues aus der Redaktion

    private-wealth-Börsenindikator erhöht Aktienquote.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, so etwas gab es noch nie. In nur fünf Monaten ist Deutschlands Konjunktur von Fast-Noch-Boom durch den Abschwung und die Rezession zurück in den Aufschwungsquadranten der ifo-Konjunkturuhr gegangen (Grafik unten). Ein Zyklus im Zeitraffer. Damit ist die Rezession nach der Diktion der Münchner Konjunkturforscher beendet, ein neuer Aufschwung ist etabliert. Dies hat Konsequenzen für die Positionierung des private-wealth-Börsenindikators.
    Klaus Meitinger 224
  • ifo Index May2020
    Mai 26, 2020 Neues aus der Redaktion

    Der erste Schritt aus dem Konjunkturloch.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Stimmung unter den deutschen Unternehmen hat sich nach den katastrophalen Vormonaten etwas erholt. Der ifo-Geschäftsklimaindex ist im Mai wieder angestiegen. Die aktuelle Lage beurteilten die unternehmen zwar noch einmal schlechter als im April, die Erwartungen für die kommenden sechs Monate haben sich aber verbessert. Das war allerdings angesichts der Fragestellung zum ifo-Geschäftsklima auch nicht anders zu erwarten.
    Klaus Meitinger 257
  • Logo pw2
    Mai 19, 2020 Neues aus der Redaktion

    Stimmungsindikatoren vermitteln ein falsches Bild.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die vom Leibnitz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) erhobenen Konjunkturerwartungen haben sich gerade signifikant verbessert. Konkret stiegen die Konjunkturerwartungen im Mai von 28,2 auf 51 Punkte. Der Indexstand liegt auf damit wieder auf dem Niveau vom Frühjahres 2015 und somit auch signifikant über den Vor-Corona-Notierungen. Entsprechend positiv reagieren manche Kommentatoren. Die aktuelle ultra-expansive Geldpolitik und die staatlichen…
    Klaus Meitinger 283
  • Kapitalmarkt Seismograf 1
    Mai 11, 2020 Neues aus der Redaktion

    Seismograf signalisiert neuerliche Verbesserung des Börsenklimas.

    Der Seismograf ist eine Art Wetterbericht für die Börse. Anhand eines komplexen mathematischen Models, in das sowohl ökonomische Variablen als auch direkte Marktindikatoren eingehen, schätzt das Modell die Wahrscheinlichkeit dreier Marktzustände im kommenden Monat. Dabei bedeutet "grün", dass ein ruhiger Markt mit positivem Trend erwartet wird – Anleger können bedenkenlos investieren. "Gelb" weist auf einen turbulenten Markt mit positiver Erwartung hin – Aktien kaufen ist in Ordnung, eine…
    Klaus Meitinger 351
  • Kapitalmarkt Seismograf 2
    Mai 05, 2020 Neues aus der Redaktion

    Der Seismograf zeigt weitere Entspannung an.

    Der Seismograf ist eine Art Wetterbericht für die Börse. Anhand eines komplexen mathematischen Models, in das sowohl ökonomische Variablen als auch direkte Marktindikatoren eingehen, schätzt das Modell die Wahrscheinlichkeit dreier Marktzustände im kommenden Monat. Dabei bedeutet "grün", dass ein ruhiger Markt mit positivem Trend erwartet wird. "Gelb" weist auf einen turbulenten Markt mit positiver Erwartung hin – Investieren ist in Ordnung, eine Absicherung aber angezeigt. Und "Rot"…
    Klaus Meitinger 303
  • Ifo Index Apr2020
    Apr 24, 2020 Neues aus der Redaktion

    Dramatischer Absturz beim ifo-Indikator.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, im April ist der ifo-Geschäftsklimaindex auf den niedrigsten jemals gemessenen Wert gestürzt. Dass die aktuelle Stimmung unter den deutschen Unternehmen katastrophal ist, überrascht angesichts der weltweiten Shutdowns nicht. Kritischer ist, dass auch die Erwartungen auf Sicht der kommenden sechs Monate weiter massiv zurückgegangen sind. Im Klartext bedeutet das: Obwohl die aktuelle Lage schon extrem düster ist, sehen die Unternehmen selbst auf Sicht von sechs…
    Klaus Meitinger 340
  • Kapitalmarkt Seismograf 2
    Apr 17, 2020 Neues aus der Redaktion

    Seismograf baut Aktien-Untergewichtung etwas ab

    Für die genauere, kurzfristige Aktienpositionierung innerhalb der vom private-wealth-Börsenindikator vorgeschlagenen Bandbreite nutzen wir die Ergebnisse des Kapitalmarktseismografen. Der Seismograf ist eine Art Wetterbericht für die Börse. Anhand eines komplexen mathematischen Models, in das sowohl ökonomische Variablen als auch direkte Marktindikatoren eingehen, schätzt das Modell die Wahrscheinlichkeit dreier Marktzustände im kommenden Monat.
    Klaus Meitinger 341
  • iStock Inso1004929340
    Apr 14, 2020 Neues aus der Redaktion

    Insolvenz vermeiden – Leitfaden für Geschäftsleiter in der Krise.

    Kurzarbeitergeld, steuerliche Liquiditätsunterstützung, Finanzierungshilfen – vom Bund oder der EU bekommen Unternehmer in Not nicht nur Geld. Ein Gesamtkonzept soll verhindern, dass eigentlich gesunde Unternehmen Insolvenz anmelden müssen. Fünf Punkte sind dabei besonders wichtig!
    Yvonne Döbler 339
  • Kapitalmarkt Seismograf 1
    Mär 25, 2020 Neues aus der Redaktion

    Kapitalmarktseismograf gibt noch keine Entwarnung.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, trotz der zuletzt deutlichen Erholung der Aktienkurse bleiben die Signale des Kapitalmarktseismografen negativ. Wie Sie wissen, unterscheidet der Seismograf zwischen drei Phasen: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit negativer Erwartung = Nicht Investieren). „Die Wahrscheinlichkeit für negative Turbulenzen ist zuletzt dynamisch angestiegen und hat…
    Klaus Meitinger 375
  • Börsenindikator
    Mär 23, 2020 Neues aus der Redaktion

    ifo Institut: Corona wird Deutschland Hunderte von Milliarden Euro kosten

    Das Münchner ifo-Institut hat nun nachgelegt. Das Coronavirus werde Deutschlands Wirtschaft Hunderte von Milliarden Euro Produktionsausfälle bescheren, Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit in die Höhe schießen lassen und den Staatshaushalt erheblich belasten. „Die Kosten werden voraussichtlich alles übersteigen, was aus Wirtschaftskrisen oder Naturkatastrophen der letzten Jahrzehnte in Deutschland bekannt ist“, sagte ifo-Präsident Clemens Fuest. „Je nach Szenario schrumpft die Wirtschaft um 7,2 bis…
    Klaus Meitinger 366
  • Börsenindikator
    Mär 22, 2020 Neues aus der Redaktion

    Wie tief wird die Rezession?

    Nachdem die Ökonomen in den letzten Wochen nur in kleinen Schritten ihre Wachstumsprognosen nach unten revidiert haben, schlug das Münchner ifo-Institut nun einen Pflock ein, der in etwa zeigt, was in den nächsten Wochen auf die deutsche Wirtschaft zukommt (https://www.ifo.de/node/53925). Aktuell stellt das ifo-Institut zwei alternative Prognosen vor. Ein „sehr sehr günstiges“ Szenario mit geringen Produktionseinschränkungen würde einen Rückgang des realen Sozialproduktes um 1,5 Prozent…
    Klaus Meitinger 317
  • Kapitalmarkt Seismograf 2
    Mär 10, 2020 Neues aus der Redaktion

    Kapitalmarktseismograf baut Aktienquote ab.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Die dramatische Entwicklung der letzten Tage und der massive Anstieg der Volatilität hatte die Wahrscheinlichkeiten für negative Turbulenzen im Kapitalmarktseismografen massiv erhöht. „Dies resultiert in einer Änderung der Positionierung am Aktienmarkt“, informiert Oliver Schlick. Wie Sie wissen, unterscheidet der Kapitalmarkseismograf zwischen drei Phasen: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber…
    Klaus Meitinger 350
  • iStock 863883990
    Mär 09, 2020 Neues aus der Redaktion

    Der nächste Dominostein.

    Während sich der Aktienmarkt im Panikmodus befindet, sind die Verluste im Bereich von Unternehmensanleihen vergleichsweise gering. Das könnte sich ändern. Wir erinnern uns noch gut an eine Analyse des Bankhauses Pictet vom Oktober 2018. Damals nahmen die Schweizer den Markt für Unternehmensanleihen unter die Lupe und titelten: „Beware oft the fallen angels.“
    Klaus Meitinger 300
  • Kapitalmarkt Seismograf 1
    Mär 04, 2020 Neues aus der Redaktion

    Kapitalmarktseismograf bleibt cool in der Corona-Panik.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Während die Aktienmärkte von viralen Krämpfen geschüttelt wurden, bleibt der Kapitalmarktseismograf investiert. „Wir haben jeden Tag neu gerechnet. Die Summe der „guten“ Wahrscheinlichkeiten grün und gelb haben sich nur minimal von ihren Höchstständen entfernt. Entsprechend stieg die Wahrscheinlichkeit für negative Turbulenzen trotz der Panik an den Aktienmärkten nur minimal an“, informiert Oliver Schlick. Wie Sie wissen, unterscheidet der…
    Klaus Meitinger 290
  • ifo konjunkturampel Feb2020
    Feb 26, 2020 Neues aus der Redaktion

    Indikatoren trotzen (noch) dem Coronavirus.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, im Februar haben sich die Geschäftserwartungen in der Industrie weiter verbessert (blaue Linie in der Grafik unten). Auch die ifo-Konjunkturampel blieb im „grünen“ Bereich. Die vor zwei Monaten avisierte Trendwende in der Industrie scheint also weiter intakt. Die deutsche Wirtschaft scheint von der Entwicklung rund um das Corona-Virus unbeeindruckt, schreibt das ifo-Institut. Dass dies so bleibt, ist allerdings fraglich. Denn die jüngste Ausbreitung des Virus…
    Klaus Meitinger 300
  • iStock 1190916514 online
    Feb 23, 2020 Neues aus der Redaktion

    Der Preis für CO2 wird steigen – Investoren profitieren.

    Wie viel ist die Natur wert? Diese Frage stellte private wealth in der Ausgabe 01/19. Damals ging Analyst Lawson Steele von der Berenberg Bank davon aus, dass die Nachfrage nach Verschmutzungsrechte das Angebot künftig deutlich übersteigen werde. Und dass deshalb der Preis für ein CO2-Zertifikat stark ansteigen müsse. In den vergangenen Monaten ist der Preis für CO2 allerdings gefallen. Für Investoren könnte dies eine Gelegenheit sein.
    Gerd Hübner 306
  • IStock_picture_currencies
    Feb 06, 2020 Neues aus der Redaktion

    Die Zukunft des Geldes

    Immer wieder stellen sich Vermögende die Frage nach der dauerhaften Beständigkeit unseres Geldsystems. Schließlich sind Euro, Dollar, Franken und Yen allesamt sogenanntes FIAT-Geld – künstlich erschaffene Zahlungsmittel ohne eigenen Wert, gestützt allein durch das Vertrauen in den emittierenden Staat. Jim Reid hat sich in seinem Beitrag „The end of fiat money“ aus der Studie Konzept 2030 von DB Research, Gedanken über unser Papiergeldsystem gemacht und kommt zu beunruhigenden…
    Klaus Meitinger 462
  • iStock 905105464
    Feb 04, 2020 Neues aus der Redaktion

    Bitcoin – das bessere Gold?

    In Zeiten geldpolitischer Experimente steigt das Interesse an „harten“ Anlagen, deren Angebot nicht beliebig ausgeweitet werden kann und die deshalb besonders gut als Wertspeicher dienen. Die meist genutzte, klassische Alternative zu den Papierwährungen ist heute Gold. Manuel Andersch, Senior Währungsanalyst der Bayrischen Landesbank, rechnet in seiner Studie „Megatrend Digitalisierung – läuft Bitcoin Gold den Rang ab“ vor, dass Bitcoin bald „härter“ sein wird als Gold. Die möglichen…
    Klaus Meitinger 349
  • StarCapitalImage
    Jan 19, 2020 Neues aus der Redaktion

    Die unerschrockene Prognose 2035: Was Aktienanleger künftig an Rendite erwarten können.

    Am Anfang des Jahres interessieren sich Anleger brennend für Zwölf-Monats-Prognosen, um ihre Anlagefavoriten unter den Aktienmärkten zu finden. „Doch das macht keinen Sinn“, kritisiert Norbert Keimling, Leiter Kaptalmarktforschung bei StarCapital, „nur wer die langfristigen Perspektiven abzuschätzen weiß, kann besonders aussichtsreiche Märkte identifizieren.“ Der Jahreswechsel ist die Hochzeit der Auguren. Die beliebteste Frage an sie lautet: Wie entwickelt sich der DAX im kommenden Jahr?…
    Klaus Meitinger 340
  • Seismogaph Dec2019
    Jan 17, 2020 Neues aus der Redaktion

    Seismograf überzeugt im Jahr 2019

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, als Oliver Schlick, ehemaliger Chief Investment Officer der Bayerninvest und sein Team um Professor Rudi Zagst, TU München, die von ihnen entwickelten Turbulenzwahrscheinlichkeiten des Kapitalmarktseismografen in ein Aktien-Allokationsschema übersetzten, verfolgte der Profi ein ambitioniertes Ziel. „Die systematische Veränderung der Aktiengewichtung analog zu den Ergebnissen des Seismografen sollte nicht nur eine Art Versicherung sein, also Verluste in…
    Klaus Meitinger 274
  • ifo Uhr Dec2019
    Dez 19, 2019 Neues aus der Redaktion

    Kaufsignal im private-wealth Börsenindikator.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, im Dezember ist das ifo-Geschäftsklima weiter gestiegen. Besonders interessant ist dabei die Entwicklung der Geschäftserwartungen in der Industrie, die für uns als Stimmungsindikator für die Weltwirtschaft und die Börsen gilt. Diese Erwartungskomponente hat eben ein Kaufsignal geliefert. Im Oktober hatten sich die Erwartungen in den Chefetagen der Industrie zum ersten Mal nach einem langen Rückgang wieder verbessert. Darauf folgte im November ein weiterer…
    Klaus Meitinger 309
  • Voreingestelltes Bild
    Dez 14, 2019 Neues aus der Redaktion

    Entspannte Börsenstimmung.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, der Kapitalmarktseismografen signalisiert weiter Gelassenheit. „In den letzten beiden Wochen ist die Summe der ”guten“ Wahrscheinlichkeiten sogar über 90 Prozent gestiegen. Der Seismograf legt deshalb nach wie vor eine maximale Gewichtung der Aktienquote nahe“, erläutert Oliver Schlick. Wie Sie wissen, unterscheidet der Seismograf zwischen drei Phasen: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit…
    Klaus Meitinger 279
  • ifo ampel nov19
    Nov 26, 2019 Neues aus der Redaktion

    Kaufsignal ante portas.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Im November hat sich das ifo-Geschäftsklima leicht verbessert. Besonders interessant war dabei die Entwicklung der Geschäftserwartungen in der Gesamtwirtschaft und in der Industrie, die für uns als Stimmungsindikator für die Weltwirtschaft und die Börsen gelten. Die Erwartungskomponente der Gesamtwirtschaft ist nun schon zum zweiten Mal in Folge gestiegen. Im Verarbeitenden Gewerbe stagnierte sie nach einem Anstieg im Oktober immerhin. Die ifo-Konjunkturampel…
    Klaus Meitinger 329
  • Voreingestelltes Bild
    Sep 19, 2019 Neues aus der Redaktion

    Gewitterwolken haben sich verzogen.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, in den letzten Wochen haben sich die vom Kapitalmarktseismografen gemessenen Gewitterwolken über den Kapitalmärkten sukzessive verzogen. „„Die Summe der „guten“ Wahrscheinlichkeiten liegt nun wieder über 70 Prozent . In Kombination mit dem sprunghaften Anstieg der Wahrscheinlichkeit für ruhige Märkte sorgt dies dafür, dass der Seismograf nun eine kurzfristige deutliche Erhöhung der Aktienquote für angezeigt erachtet“, erklärt Oliver Schlick, der mit seinem…
    Klaus Meitinger 361
  • ifo Indizien Summary August2019
    Aug 26, 2019 Neues aus der Redaktion

    Deutschlands Industrie in der Rezession

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Sorgenfalten bei den deutschen Unternehmenslenkern, schreibt das ifo-Institut, werden immer tiefer. Im August ist das ifo-Geschäftsklima schließlich noch einmal deutlich gefallen und hat nun den tiefsten Stand seit November 2012 erreicht. In der Industrie, die für uns als Stimmungsindikator für die Weltwirtschaft und die Börsen gilt, war ein ähnlicher Pessimismus zuletzt im Krisenjahr 2009 zu beobachten. Besonders problematisch ist, dass der massive…
    Klaus Meitinger 478
  • Voreingestelltes Bild
    Aug 20, 2019 Neues aus der Redaktion

    Seismograf gibt eine Gewitterwarnung ab.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eben haben wir die neue Schätzung des Teams um Oliver Schlick erhalten, das regelmäßig den Kapitalmarktseismografen berechnet. Seit unserem letzten Bericht an Sie hat sich die Wahrscheinlichkeit für negative Turbulenzen rasch aufgebaut, wenngleich das absolute Niveau noch im Rahmen bleibt. Hier macht also eher die Geschwindigkeit Sorgen, mit der sich – um im Bild des Seismografen zu bleiben - dicke schwarze Wolken bilden. „Das ist problematisch und ernst zu…
    Klaus Meitinger 405
  • ifo export jun19
    Jul 31, 2019 Neues aus der Redaktion

    Am Rande der Rezession

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Stimmung in den deutschen Chefetagen, schreibt das ifo-Institut, wird ungemütlich. Tatsächlich ist das ifo-Geschäftsklima im Juli weiter zurückgegangen. In der Industrie, die für uns als Stimmungsindikator für die Weltwirtschaft und die Börsen gilt, ist der Geschäftsklimaindikator sogar im freien Fall. Besonders der Export leidet (Grafik 1).
    Klaus Meitinger 452
  • Voreingestelltes Bild
    Jun 28, 2019 Neues aus der Redaktion

    Der Seismograf deutet auf turbulente, aber positive Marktentwicklung hin.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eben haben wir die neue Schätzung des Teams um Oliver Schlick erhalten, das regelmäßig den Kapitalmarktseismografen berechnet. Wie Sie wissen, unterscheidet dieser zwischen drei Phasen: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit negativer Erwartung = Nicht Investieren). Aktuell liegt die Wahrscheinlichkeit für einen ruhigen, positiven Aktienmarkt…
    Klaus Meitinger 488
  • ifoAmpel Jun2019
    Jun 25, 2019 Neues aus der Redaktion

    Keine Besserung in Sicht.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, das ifo-Geschäftsklima ist im Juni weiter auf den niedrigsten Wert seit November 2014 gefallen. In der Industrie, die für uns als Stimmungsindikator für die Weltwirtschaft und die Börsen gilt, nahm der Pessimismus nach einer kurzen Stimmungsverbesserung im Mai wieder zu. Wie schon in den letzten Monaten stützen derzeit noch die günstigen Einschätzungen im Dienstleistungssektor und beim Bau das gesamte Klima. Die Industrie steckt allerdings heute schon in einer…
    Klaus Meitinger 499
  • ifo VerarbeitendesGewerbe Mar2019andLegend
    Apr 04, 2019 Neues aus der Redaktion

    Zwischen Hoffnung und Sorge.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, das ifo-Geschäftsklima ist im März zum ersten Mal seit sechs Monaten wieder gestiegen. Diese, auf den ersten Blick, gute Nachricht relativiert sich aber beim Blick auf die einzelnen Bereiche. Verantwortlich für den Anstieg waren der Dienstleistungssektor, der Handel und der Bau. In der Industrie, die als Stimmungsindikator für die Weltwirtschaft und die Börsen gilt, ging es weiter steil bergab (Grafik1). Die Erwartungen der Unternehmer im verarbeitenden…
    Klaus Meitinger 503
  • Ifo index Feb2019
    Feb 25, 2019 Neues aus der Redaktion

    Keine Entwarnung für die Konjunktur

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, das ifo-Geschäftsklima ist im Februar weiter gefallen. Die Sorgen in den deutschen Chefetagen, schreiben die Münchner Konjunkturforscher, nehmen zu. Die Ergebnisse der ifo-Umfrage und andere Indikatoren würden auf ein Wirtschaftswachstum von 0,2 Prozent im ersten Quartal 2019 hindeuten. Nach einem Minus um 0,2 Prozent im dritten Quartal und einer schwarzen Null im vierten Quartal 2018 bedeutet das: Die deutsche Wirtschaft stagniert. Es kann künftig noch…
    Klaus Meitinger 586
  • Ifo Index Januar2019
    Feb 11, 2019 Neues aus der Redaktion

    Kapitalmarktseismograf wird positiver, Konjunkturperspektive weiter kritisch

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, „die Wahrscheinlichkeitsverteilung der künftigen Börsenentwicklung hat sich gerade grundsätzlich geändert. Zwar sind wir noch weit entfernt von den positiven Werten, die bis Herbst 2018 vorherrschten. Doch der starke Rückgang der Wahrscheinlichkeit für negative Turbulenzen legt eine Erhöhung der Aktienquote nahe“, analysiert Oliver Schlick, der den Kapitalmarktseismografen alle vier Tage neu berechnet. Wie Sie wissen, unterscheidet der Kapitalmarktseismograf…
    Klaus Meitinger 608
  • ifo index Jan2019
    Jan 28, 2019 Neues aus der Redaktion

    Konjunkturrisiken verschärfen sich

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, das ifo-Geschäftsklima ist im Januar weiter deutlich zurückgegangen. In den deutschen Chefetagen, schreiben die Münchner Konunkturforscher, wachse die Unruhe. Tatsächlich gingen alle Komponenten des ifo-Geschäftsklimas zurück. Besonders drastisch war der Einbruch der Erwartungen für die kommenden sechs Monate im Handel und im Verarbeitenden Gewerbe. Wie Sie wissen, beobachten wir die Daten aus der exportorientierten Industrie sehr genau, weil sie Rückschlüsse…
    Klaus Meitinger 598
  • seismograph Dec2018
    Jan 07, 2019 Neues aus der Redaktion

    2019 beginnt im Krisenmodus

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, „der Monatsvergleich der Wahrscheinlichkeiten des Kapitalmarktseismografen spiegelt eine krisenhafte Situation an den Börsen wider“, informiert Oliver Schlick, der den Kapitalmarktseismografen alle vier Tage neu berechnet. Wie Sie wissen, unterscheidet der Kapitalmarktseismograf zwischen drei Phasen: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit negativer…
    Klaus Meitinger 686
  • Voreingestelltes Bild
    Dez 28, 2018 Neues aus der Redaktion

    Im Jahr 2019 wird gesät.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, es war ein turbulentes Jahr. Was in überschäumender Stimmung begann – Konjunktur- und Gewinnerwartungen wurden Anfang 2018 massiv nach oben korrigiert – endet nun in Moll. Die Volkswirte kappen ihre Wachstumsprognosen, die Aktienkurse fallen. Anleger blicken mit Sorge auf das Neue Jahr. Einer der besten Frühindikatoren hat diese Trendwende rechtzeitig signalisiert. Im Februar 2018 ging der Erwartungsindex des ifo-Geschäftsklima in der deutschen Industrie zum…
    Klaus Meitinger 719
  • ifo ampel 11 2018
    Nov 28, 2018 Neues aus der Redaktion

    Konjunktur trübt sich weiter ein.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, das ifo-Geschäftsklima des Monats November brachte keine Trendwende. Die für uns wichtigste Komponente – die in die Zukunft gerichteten Erwartungen in der Industrie – ist weiter zurückgegangen. Auch die ifo-Konjunkturampel steht nun wieder auf „Rot“. Rote Ampelwerte lassen eine Kontraktion der Wirtschaft wahrscheinlicher erscheinen als eine Expansion.
    Klaus Meitinger 723
  • Voreingestelltes Bild
    Nov 20, 2018 Neues aus der Redaktion

    Die Wetterlage entspannt sich etwas.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, „die Gewitterfront, die uns vor zwei Wochen bewogen hat, den Aktienanteil komplett abzubauen, hat sich mittlerweile wieder etwas aufgelöst“, informiert Oliver Schlick, der den Kapitalmarktseismografen alle vier Tage neu berechnet. Wie Sie wissen, unterscheidet der Kapitalmarktseismograf zwischen drei Phasen: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit…
    Klaus Meitinger 648
  • ifo index oct18
    Okt 27, 2018 Neues aus der Redaktion

    Börsenindikator bleibt negativ.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, das ifo-Geschäftsklima zeigt im Monat Oktober wieder nach unten. Auch die für uns wichtigste Komponente – die in die Zukunft gerichteten Erwartungen in der Industrie – fiel nach einem vorhergehenden zweimaligen Anstieg wieder zurück. Die Stimmung in der Exportwirtschaft hat nach einer kurzen Erholung ebenfalls einen Dämpfer erhalten. Die ifo-Konjunkturampel ist damit von „Grün“ auf „Gelb“ umgesprungen. Bei gelben Ampelwerten geht das ifo-Institut von einer…
    Klaus Meitinger 747
  • Voreingestelltes Bild
    Okt 23, 2018 Neues aus der Redaktion

    Kapitalmarktseismograf warnt vor Börsengewitter.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, „das Tempo, mit dem sich die Wahrscheinlichkeit eines Bärenmarktes erhöht, ist beunruhigend“, informiert Oliver Schlick, der den Kapitalmarktseismografen alle vier Tage neu berechnet. Wie Sie wissen, unterscheidet der Kapitalmarktseismograf zwischen drei Phasen: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit negativer Erwartung = Nicht Investieren).
    Klaus Meitinger 738
  • Voreingestelltes Bild
    Okt 17, 2018 Neues aus der Redaktion

    Kapitalmarktseismograf sagt „Verkaufen“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eben erreichen uns die neuen Daten des Kapitalmarktseismografen. „Die seit längerer Zeit thematisierte Klimaverschiebung am Kapitalmarkt zeigt sich nun in den Wahrscheinlichkeiten des Seismografen und führt zur Empfehlung einem starken Abbau der Aktienquote“, informiert Oliver Schlick, „der Ratschlag lautet: Aktiengewicht stark reduzieren. Wie Sie wissen, unterscheidet der Kapitalmarktseismograf zwischen drei Phasen: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb"…
    Klaus Meitinger 692
  • Voreingestelltes Bild
    Okt 04, 2018 Neues aus der Redaktion

    Brasilien vor der Wahl – die Chancen der Kandidaten und die Auswirkungen auf Wirtschaft und Börse

    Am 7. Oktober wird in Brasilien gewählt. Sollte keiner der Kandidaten eine absolute Mehrheit erzielen, kommt es am 28. Oktober zur Stichwahl. Weil dies das wahrscheinlichste Szenario ist, geht es also am Sonntag zunächst darum, die Kontrahenten für diese Stichwahl zu finden.13 Kandidaten bewerben sich um die Präsidentschaft. Es warten gleich mehrere Herkulesaufgaben auf sie: „Das Gesundheitswesen krankt, das Bildungswesen verspielt die Zukunft unserer Kinder, die Unabhängigkeit der Justiz steht…
    Lide Deutschland & Klaus Meitinger 1090
  • ifo index august2018
    Aug 28, 2018 Neues aus der Redaktion

    Comeback des Konjunkturoptimismus.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, das ifo-Geschäftsklima des Monats Juli brachte eine massive Verbesserung. Die für uns wichtigste Komponente – die in die Zukunft gerichteten Erwartungen in der Industrie – ist nach acht Rückgängen in Folge wieder deutlich angestiegen. Die Erwartungen haben nun sogar wieder wieder das Niveau vom Januar 2018 erreicht. Mit diesem fulminanten Anstieg scheint die Gefahr zunächst gebannt, dass die deutsche Wirtschaft bald in den Abschwungs-Quadranten der…
    Klaus Meitinger 641
  • ifo index jul18
    Jul 26, 2018 Neues aus der Redaktion

    ifo-Konjunkturerwartungen weiter rückläufig.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, das ifo-Geschäftsklima des Monats Juli brachte keine Trendwende. Die für uns wichtigste Komponente – die in die Zukunft gerichteten Erwartungen in der Industrie – ist nun acht Mal in Folge zurückgegangen. Dass sich die ifo-Konjunkturuhr noch immer im Boom-Quadranten hält, ist den historisch hohen Werten vom Anfang des Jahres geschuldet. Schritt für Schritt bewegt sich dieser Indikator nun aber in Richtung Abschwung. Auch die ifo-Konjunkturampel steht nun schon…
    Klaus Meitinger 723
  • ifo index june2018
    Jun 26, 2018 Neues aus der Redaktion

    ifo-Konjunkturampel zeigt weiterhin „rot“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, vom ifo-Geschäftsklima des Monats Juni kommt keine Entwarnung. Die für uns wichtigste Komponente – die in die Zukunft gerichteten Erwartungen in der Industrie – konnten sich nach sechs Rückgängen in Folge nicht verbessern. Die ifo-Konjunkturuhr hält so zwar immer noch im Boom-Quadranten, bewegt sich aber Richtung Abschwung. Und die ifo-Konjunkturampel steht insgesamt weiter auf „Rot. Sie zeigt die monatliche Wahrscheinlichkeit für eine expansive Phase der…
    Klaus Meitinger 753
  • ifo index may18
    Mai 27, 2018 Neues aus der Redaktion

    ifo-Konjunkturampel zeigt weiter „rot“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, der Abwärtstrend beim ifo-Geschäftsklima sei gestoppt, schreiben die Münchner Konjunkturforscher. Tatsächlich blieb der Gesamtindex im Mai nach fünf Rückgängen in Folge erstmals wieder unverändert. Ein Signal für Entwarnung ist das allerdings nicht. Denn die wichtigste Komponente – die in die Zukunft gerichteten Erwartungen, fällt weiter. Im Verarbeitenden Gewerbe – das aufgrund seiner Exportlastigkeit für uns schon immer ein Indikator für den Trend in der…
    Klaus Meitinger 752
  • Voreingestelltes Bild
    Mai 14, 2018 Neues aus der Redaktion

    „Der Sturm hat sich gelegt."

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, vor etwas mehr als zwei Wochen hatte das Modell des Kapitalmarktseismografen nahe gelegt, die Aktienquoten wieder vorsichtig zu erhöhen. Die aktuelle Auswertung des Teams um Professor Dr. Rudi Zagst und Oliver Schlick bestätigt dies. „Der Sturm hat sich gelegt“, interpretiert Oliver Schlick. Wie Sie wissen, unterscheidet der Kapitalmarktseismografen zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver…
    Klaus Meitinger 782
  • ifo ampel april2018
    Apr 24, 2018 Neues aus der Redaktion

    "Das Klima in der deutschen Wirtschaft kühlt sich weiter ab."

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Hochstimmung in den deutschen Chefetagen verfliegt, schreibt das Münchner ifo-Institut. Die Konjunkturforscher melden den fünften Rückgang der Geschäftserwartungen in Folge. Konsequent zeigt auch die ifo-Konjunkturampel ein tiefes „Rot“ (Grafik unten). Weil sich die Einschätzung der aktuellen Geschäftslage weiter auf sehr hohem Niveau befindet, klaffen mittlerweile Erwartungen und Lage extrem weit auseinander. In Zukunft wird sich entweder die Lage…
    Klaus Meitinger 824
  • Voreingestelltes Bild
    Apr 13, 2018 Neues aus der Redaktion

    „Time to say good bye“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, vor einer Woche hatten wir Ihnen avisiert, dass wir Sie zeitnah darüber informieren würden, sollten sich die Daten des Kapitalmarktseismografen zwischen den regulären Monatsrhythmen verändern. Genau das ist nun geschehen. Wie Sie wissen, unterscheidet das Team um Professor Dr. Rudi Zagst und Oliver Schlick zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit…
    Klaus Meitinger 861
  • Seismograph Feb2018
    Apr 06, 2018 Neues aus der Redaktion

    „Aprilwetter an der Wall Street“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, seit dem letzten Monat haben sich die Werte des Kapitalmarktseismografen kaum verändert. Wie Sie wissen, unterscheidet das Team um Professor Dr. Rudi Zagst und Oliver Schlick zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit negativer Erwartung = Nicht Investieren). In den vergangenen vier Wochen gingen die Werte des…
    Klaus Meitinger 810
  • ifo index March18
    Mär 23, 2018 Neues aus der Redaktion

    „Abwärtsbewegung in der Wirtschaft verschärft sich“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Zukunftsperspektiven in der deutschen Wirtschaft trüben sich weiter ein. Das Münchner ifo-Institut meldet den vierten Rückgang der Geschäftserwartungen in Folge. Besonders stark gingen die Erwartungen im Verarbeitenden Gewerbe zurück, das aufgrund seiner Exportlastigkeit in der Vergangenheit immer ein guter Frühindikator für Trends in der Weltwirtschaft war. Offenbar drückt der drohende Protektionismus mittlerweile deutlich auf die Stimmung.
    Klaus Meitinger 863
  • Seismograph Feb2018
    Mär 06, 2018 Neues aus der Redaktion

    „Gewitterfront an der Wall Street beginnt sich aufzulösen“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, am 13. Februar – also vor rund drei Wochen – schrieb uns das Team um Professor Dr. Rudi Zagst und Oliver Schlick: „Die Wahrscheinlichkeit für einen Bärenmarkt ist signifikant gestiegen“. Deshalb habe der Kapitalmarkt-Seismograf ein Verkaufssignal ausgelöst. Das Modell empfahl, die aktuelle Aktienquote signifikant zu reduzieren. Wie Sie wissen, unterscheidet der Seismograf zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb"…
    Klaus Meitinger 885
  • ifo index feb2018
    Mär 03, 2018 Neues aus der Redaktion

    "Wir sind dann mal raus".

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, der private-wealth-Börsenindikator hat Ende Februar ein Verkaufssignal geliefert. Wie Sie wissen, geht es dabei nicht darum, Trendwenden an den Börsen exakt zu prognostizieren. Wir versuchen allerdings herauszufinden, wann sich das Verhältnis zwischen Chance und Risiko bei der Aktienanlage ändert. Die Logik: Wenn Aktien niedrig bewertet sind und sich der Konjunkturtrend verbessert, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sich der Aktienmarkt langfristig positiv…
    Klaus Meitinger 890
  • Voreingestelltes Bild
    Feb 05, 2018 Neues aus der Redaktion

    „Finger am Verkaufsknopf“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, bis Montag war der Himmel über der Wall Street noch blau. Dann zogen unheimlich schnell dunkle Wolken auf. Das Team um Professor Dr. Rudi Zagst und Oliver Schlick berechnete deshalb mit aktuellen Daten den Kapitalmarkt-Seismografen neu.
    Klaus Meitinger 994
  • Voreingestelltes Bild
    Feb 05, 2018 Neues aus der Redaktion

    "Schwarze Wolken an der Wall Street - Verkaufen".

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, vor einer Woche schrieb uns das Team um Professor Dr. Rudi Zagst und Oliver Schlick. Noch gebe der Kapitalmarkt-Seismograf grünes Licht für Aktienanlagen: „Doch das kann sich nun sehr schnell ändern. Wir haben den Finger am Verkaufsknopf“, Heute ist es soweit. „Die Wahrscheinlichkeit für einen Bärenmarkt ist signifikant weiter gestiegen. Dies hat in unserem Modell ein Verkaufssignal ausgelöst. Das Modell empfiehlt, die aktuelle Aktienquote signifikant zu…
    Klaus Meitinger 882
  • ifoindex Jan2018
    Jan 25, 2018 Neues aus der Redaktion

    „Beginnt der Showdown?“

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Lage spitzt sich zu. Zum zweiten Mal hintereinander sind die Geschäftserwartungen in der Industrie zurückgegangen. Ein dreimaliger Rückgang in Folge würde im private-wealth-Börsenmodell ein Verkaufssignal auslösen. Wir warten deshalb sehr gespannt auf die Ergebnisse der ifo-Konjunkturumfrage im Februar. Diese Eintrübung der Zukunftsperspektiven ist in der allgemeinen Euphorie etwas untergegangen. Schließlich stieg der Geschäftsklimaindex insgesamt wieder…
    Klaus Meitinger 1120
  • Seismograph Sept 17
    Jan 04, 2018 Neues aus der Redaktion

    „Wall Street feiert das Neue Jahr“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, der Kapitalmarkt-Seismograf des Teams von Professor Dr. Rudi Zagst (TU München) beginnt das Jahr 2018, wie er das Jahr 2017 beendet hat – in Kauflaune. Das Börsenbarometer gibt weiterhin grünes Licht für Aktienanlagen in den USA. Seit einem Jahr signalisiert der Seismograf nun schon einen ruhigen, im Trend steigenden Markt an der Wall Street. Wie Sie wissen, unterscheiden die Wissenschaftler zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt =…
    Klaus Meitinger 1001
  • ifo index 11 2017
    Dez 20, 2017 Neues aus der Redaktion

    „Anlagejahrgang 2018 – es wird spannend“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Kapitalanleger haben ein äußerst erfolgreiches Jahr hinter sich. Und die überwältigende Mehrheit der Kapitalmarktexperten erwartet auch im nächsten Jahr wieder steigende Aktienkurse. Sie berufen sich dabei auf die außerordentlich positive konjunkturelle Entwicklung in der Welt. Diese Erwartung einer anhaltend hohen konjunkturellen Dynamik dürfte allerdings zumindest zum großen Teil schon in den hohen Bewertungen an den Aktienmärkten enthalten sein. Für Anleger…
    Klaus Meitinger 1145
  • Seismograph Sept 17
    Nov 05, 2017 Neues aus der Redaktion

    „Wall Street-Prognose weiter bullish“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, auch im Oktober gibt der Kapitalmarkt-Seismograf des Teams von Professor Dr. Rudi Zagst von der TU München grünes Licht für Aktienanlagen in den USA. Seit Januar signalisiert der Seismograf einen ruhigen, im Trend steigenden Markt an der Wall Street. Wie Sie wissen, unterscheiden die Wissenschaftler zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und…
    Klaus Meitinger 1095
  • Seismograph Sept 17
    Okt 13, 2017 Neues aus der Redaktion

    „Kein Wölkchen am Wall Street-Himmel“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, seit Januar signalisiert der Kapitalmarkt-Seismograf des Teams von Professor Dr. Rudi Zagst von der TU München einen ruhigen, im Trend steigenden Markt an der Wall Street. Jetzt hat der Indikator einen neuen Rekord aufgestellt. So positiv wie im Oktober war das Frühwarnsystem für Aktienanleger noch nie. Wie Sie wissen, unterscheiden die Wissenschaftler zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit…
    Klaus Meitinger 1077
  • ifo index 09 17
    Okt 03, 2017 Neues aus der Redaktion

    Rekorde – und ein kleiner Wermutstropfen.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eben haben die Wirtschaftsforschungsinstitute ihr Herbstgutachten vorgelegt. Das Fazit: Die sehr hohe konjunkturelle Dynamik in Deutschland wird sich zwar künftig etwas abschwächen. Per saldo bleibt der Aufschwung aber auch 2018 und 2019 kräftig. Und es wird noch besser, Die Inflationsrate soll in diesem Zeitraum weiter knapp unter zwei Prozent bleiben. Für Anleger sind das sehr gute Nachrichten. Das Idealszenario – Wachstum, Gewinnsteigerungen bei den…
    Klaus Meitinger 1541
  • Voreingestelltes Bild
    Jul 07, 2017 Neues aus der Redaktion

    „Blauer Himmel an der Wall Street“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, seit Januar signalisiert der Kapitalmarkt-Seismograf des Teams von Professor Dr. Rudi Zagst von der TU München einen positiven und ruhigen Markt an der Wall Street. Das hat sich auch in der Prognose für den Monat Juli nicht geändert. Der Seismograf, eine Art Frühwarnsystem für Aktienanleger, sieht trotz der Kursverluste der letzten Tage keinerlei Wolken am Horizont. Wie Sie wissen, unterscheiden die Wissenschaftler zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt:…
    Klaus Meitinger 1217
  • thumb ifo index juni2017
    Jun 27, 2017 Neues aus der Redaktion

    Besser geht‘s nicht.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Das ifo-Institut meldet neue Rekorde bei Geschäftsklima, Geschäftslage und auch bei den Geschäftserwartungen. „In den deutschen Chefetagen“, schreiben die Forscher selbst, „herrscht Hochstimmung“. Ein Blick auf die ifo-Konjunkturuhr zeigt: So tief im Boom-Territorium hat sich die deutsche Wirtschaft noch nie befunden. Dass in dieser Situation auch die ifo-Konjunkturampel auf „Dunkel-Grün” hält, versteht sich von selbst (Grafiken unten). Der Boom in der…
    Klaus Meitinger 1258
  • thumb ifo index mai2017
    Jun 12, 2017 Neues aus der Redaktion

    Let’s have a party.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, in den deutschen Chefetagen, schreibt das ifo-Institut, herrscht Champagnerlaune. Der ifo-Geschäftsklimaindex erreichte im Mai den höchsten Stand seit 1991. Sowohl die aktuelle Lage als auch die Erwartungen bezüglich der kommenden sechs Monate verbesserten sich weiter. Die Auftragsbücher füllen sich, die Investitionen nehmen zu. Viele Unternehmen planen, die Produktion auszuweiten. Ein Blick auf die ifo-Konjunkturuhr unterstreicht das positive Momentum. So…
    Klaus Meitinger 1351
  • thumb ifo uhr april2017
    Apr 26, 2017 Neues aus der Redaktion

    Deutschland boomt weiter.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Die aktuelle Geschäftslage wird in den deutschen Unternehmen derzeit so positiv beurteilt wie seit Mitte 2011 nicht mehr. Im Baugewerbe stieg die Beurteilung der Lage sogar auf den höchsten Stand seit der Wiedervereinigung. Das Ergebnis der Umfragen zum ifo-Geschäftsklimaindex im Monat April deutet nun auf eine deutliche Beschleunigung des realen Wirtschaftswachstums in Bereiche oberhalb der Zwei-Prozent-Marke hin. Dies unterstreicht auch die…
    Klaus Meitinger 1472
  • thumb ifo Index march2017
    Apr 08, 2017 Neues aus der Redaktion

    Mitten im Boom.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Die Stimmung in den deutschen Unternehmen wird immer besser. Das ifo-Geschäftsklima für die Industrie ist mittlerweile auf den höchsten Stand seit Juli 2011 gestiegen. Die Erwartungen für die kommenden sechs Monate sind sogar noch optimistischer als im Februar. Und die Exporterwartungen nehmen ebenfalls zu. Insgesamt, das zeigen die Grafiken anbei, befindet sich die deutsche Wirtschaft
    Klaus Meitinger 1337
  • thumb ifo Index Februar2017
    Feb 22, 2017 Neues aus der Redaktion

    Mit Volldampf voraus.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, der ifo-Konjunkturindikator hat den Rückgang des letzten Monats wieder wettgemacht. Bemerkenswert ist, dass die Unternehmen ihre aktuelle Lage heute so gut einschätzen wie seit über fünf Jahren nicht mehr. Kein Zweifel: Deutschland befindet sich mitten in einem veritablen Wirtschaftsboom. Dass sich die Erwartungen für die kommenden sechs Monate in dieser Situation noch weiter verbessert haben, ist schon erstaunlich. Irgendwann in den kommenden Monaten wird es…
    Klaus Meitinger 1533
  • Voreingestelltes Bild
    Jan 09, 2017 Neues aus der Redaktion

    „Positive Signale von der Wall Street“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eben hat uns das Team von Professor Dr. Rudi Zagst von der TU München die aktuellen Daten des Kapitalmarkt-Seismografen übermittelt. Wie Sie wissen, unterscheiden die Wissenschaftler zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit negativer Erwartung = Nicht Investieren).
    Klaus Meitinger 1412
  • thumb ifo uhr Dez2016
    Dez 24, 2016 Neues aus der Redaktion

    Versöhnlicher Jahresausklang

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Der ifo-Konjunkturindikator beendete das Jahr 2016 mit einer optimistischen Tendenz. Nach dem Rückgang im November verbesserten sich die Geschäftserwartungen in der Industrie wieder. Und auch die für Deutschland so wichtigen Exporterwartungen nahmen angesichts des fallenden Eurokurses und der dadurch verbesserten preislichen Wettbewerbsfähigkeit zu.
    Klaus Meitinger 1439
  • thumb ifo konjunkturindex Nov2016
    Dez 02, 2016 Neues aus der Redaktion

    Konjunktur noch ok – aber ein Politkrimi droht.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, nach seinem fulminanten Anstieg in den vergangenen Monaten legte der wichtigste deutsche Konjunkturindikator den Rückwärtsgang ein. Im November blieb das ifo-Geschäftsklima zwar auf hohem Niveau, die Erwartungen in der Industrie gingen aber leicht zurück. Offensichtlich haben die Diskussionen um die künftige Handelspolitik von Donald Trump die Exporterwartungen schon leicht gedämpft.
    Klaus Meitinger 1244
  • thumb ifo index sept 2016
    Okt 03, 2016 Neues aus der Redaktion

    Fulminante Erholung beim Ifo-Klima.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, vor einem Monat war noch zu befürchten gewesen, die deutsche Wirtschaft würde im Herbst in ein Abschwungs-Szenario abkippen. Diese Angst haben die aktuellen Ergebnisse des Ifo-Geschäftsklimaindex eindrucksvoll beiseite gewischt.
    Klaus Meitinger 1354
  • thumb ifo Index August 2016
    Sep 05, 2016 Neues aus der Redaktion

    Ifo-Klima mahnt wieder zur Vorsicht.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, das Münchner ifo-Institut hat die August-Ergebnisse seiner Umfrage zu Geschäftsklima und Geschäftserwartungen vorgelegt. Danach hat sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft zuletzt merklich verschlechtert. Die wichtige Erwartungskomponente in der Verarbeitenden Industrie ist sogar unter ihren langfristigen Durchschnitt gefallen. Damit ist die Industrie wieder im Abschwungs-Quadranten der ifo-Uhr angelangt. Auch die ifo-Konjunkturampel steht nun wieder auf…
    Klaus Meitinger 1284
  • thumb Ifo index 06 2016
    Jul 01, 2016 Neues aus der Redaktion

    Brexit überschattet positive Konjunkturdaten

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, am 24. Juni, dem denkwürdigen Tag nach dem Brexit, legte das ifo-Institut das Konjunkturklima der deutschen Wirtschaft vor. Vor dem Ausstieg Großbritanniens hatte die deutsche Industrie einen weiteren großen Schritt in Richtung Konjunkturerholung gemacht hat. Geschäftsklima und Geschäftserwartungen sind zum vieren Mal in Folge gestiegen. Die deutsche Wirtschaft befindet sich dadurch wieder stabil im Boom-Quadranten der ifo-Konjunkturuhr, die…
    Klaus Meitinger 1296
  • thumb Seismograph 05 2016
    Jun 07, 2016 Neues aus der Redaktion

    „Dunkle Wolken verziehen sich“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eben hat uns das Team von Professor Dr. Rudi Zagst von der TU München die aktuellen Daten des Kapitalmarkt-Seismografen übermittelt. Wie Sie wissen, unterscheiden die Wissenschaftler zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit negativer Erwartung = Nicht Investieren).
    Klaus Meitinger 1296
  • thumb ifo April2016
    Apr 29, 2016 Neues aus der Redaktion

    ifo-Konjunkturerwartungen positiver.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, laut den Ergebnissen des Ifo-Konjunkturtests vom April haben sich die Geschäftserwartungen in der deutschen Wirtschaft nun zum zweiten Mal hintereinander verbessert. Die Verarbeitende Wirtschaft befindet sich damit zwar noch immer im Abschwung-Quadranten der ifo-Konjunkturuhr (Grafik 1). Sie bewegt sich aber wieder langsam aus der Gefahrenzone. Und auch die Konjunkturampel (Grafik 2) steht nun wieder – wenn auch knapp – auf Gelb.
    Klaus Meitinger 1186
  • thumb Kapitalmarkt Seismograf Feb2016
    Mär 03, 2016 Neues aus der Redaktion

    „Unsicherheit bleibt hoch“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eben hat uns das Team von Professor Dr. Rudi Zagst von der TU München die aktuellen Daten des Kapitalmarkt-Seismografen übermittelt. Wie Sie wissen, unterscheiden die Wissenschaftler zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit negativer Erwartung = Nicht Investieren).
    Klaus Meitinger 1499
  • thumb ifo index februar 2016
    Feb 24, 2016 Neues aus der Redaktion

    ifo-Konjunkturampel zeigt „Rot“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, laut den Ergebnissen des Ifo-Konjunkturtests vom Februar hat sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft weiter dramatisch verschlechtert. Die Verarbeitende Wirtschaft ist damit deutlich im Abschwung-Quadranten der ifo-Konjunkturuhr (Grafik 1) angekommen.
    Klaus Meitinger 1255
  • thumb seismograph
    Feb 11, 2016 Neues aus der Redaktion

    Wall Street wackelt.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eben hat uns das Team von Professor Dr. Rudi Zagst von der TU München die aktuellen Daten des Kapitalmarkt-Seismografen übermittelt. Wie Sie wissen, unterscheiden die Wissenschaftler zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit negativer Erwartung = Nicht Investieren).
    Klaus Meitinger 1190
  • thumb ifo Index Jan2016
    Jan 26, 2016 Neues aus der Redaktion

    Herber Rückschlag beim Konjunkturindikator.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, laut den Ergebnissen des Ifo-Konjunkturtests vom Januar hat sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft zuletzt signifikant verschlechtert. Nach einem viermaligen Anstieg gingen die Geschäftserwartungen nun deutlich zurück. Die Gewerbliche Wirtschaft ist damit nur noch hauchdünn vom Abschwung-Quadranten der ifo-Konjunkturuhr entfernt (Grafik). Das Münchner Forschungsinstitut selbst scheibt deshalb auch, die deutsche Wirtschaft blicke erschrocken ins neue…
    Klaus Meitinger 999
  • thumb IfoIndex Dec2015
    Jan 04, 2016 Neues aus der Redaktion

    Entspannter Jahresausklang.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Ergebnisse des Ifo-Konjunkturtests vom Dezember deuten auf eine positive konjunkturelle Entwicklung im neuen Jahr hin. Nach dem Rückgang bis August sind die Geschäftserwartungen in der Industrie nun schon zum vierten Mal hintereinander gestiegen. Die deutsche Industrie befindet sich damit weiter stabil im Boom-Quadranten der Ido-Konjunkturuhr (Grafik).
    Klaus Meitinger 1182
  • thumb Seismograph Nov2015
    Dez 03, 2015 Neues aus der Redaktion

    „Weiter positiver Trend an der Wall Street“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eben hat uns das Team von Professor Dr. Rudi Zagst von der TU München die aktuellen Daten des Kapitalmarkt-Seismografen übermittelt. Wie Sie wissen, unterscheiden die Wissenschaftler zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit negativer Erwartung = Nicht Investieren).
    Klaus Meitinger 1171
  • ifo Index Nov2105
    Dez 03, 2015 Neues aus der Redaktion

    Zurück im Bubble-Modus.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Ergebnisse des Ifo-Konjunkturtests vom November haben die Rezessionsängste endgültig verjagt. Nach dem Rückgang bis August sind die Geschäftserwartungen in der Industrie zuletzt drei Mal hintereinander gestiegen. Damit hat sich ein neuer konjunktureller Aufwärtstrend etabliert. Die deutsche Industrie befindet sich nun wieder stabil im Boom-Quadranten der Ifo-Konjunkturuhr (Grafik). Wie Sie wissen, ist das ifo-Konjunkturklima ein wichtiger Bestandteil…
    Klaus Meitinger 1130
  • thumb ifo oktober 2015
    Nov 11, 2015 Neues aus der Redaktion

    Positive Signale.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Ergebnisse des Ifo-Konjunkturtests vom Oktober verjagen Rezessionsängste. Nach dem Rückgang im August sind die Geschäftserwartungen in der Industrie in den letzten beiden Monaten wieder gestiegen. Die Gefahr eines deutlichen Abschwungs in der deutschen Wirtschaft ist damit fast schon gebannt. Die deutsche Industrie hat sich wieder deutlicher im Boom-Quadranten der Ifo-Konjunkturuhr etabliert (Grafik eins) Damit sich ein neuer, positiver Trend ergibt,…
    Klaus Meitinger 1130
  • seismograf sept 2015
    Okt 14, 2015 Neues aus der Redaktion

    „Leichte Entspannung an der Wall Street“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eben hat uns das Team von Professor Dr. Rudi Zagst von der TU München die aktuellen Daten des Kapitalmarkt-Seismografen übermittelt. Wie Sie wissen, unterscheiden die Wissenschaftler zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit negativer Erwartung = Nicht Investieren).
    Klaus Meitinger 1206
  • thumb Seismograph August2015
    Sep 04, 2015 Neues aus der Redaktion

    „Warnsignal für Wall Street“.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eben hat uns das Team von Professor Dr. Rudi Zagst von der TU München die aktuellen Daten des Kapitalmarkt-Seismografen übermittelt. Wie Sie wissen, unterscheiden die Wissenschaftler zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit negativer Erwartung = Nicht Investieren).
    Klaus Meitinger 1188
  • thumb ifo Juli 2015
    Aug 26, 2015 Neues aus der Redaktion

    In Deckung bleiben.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Ergebnisse des Ifo-Konjunkturtests vom August haben das seit Juni 2015 geltende Verkaufsignal in unserem DAX-Bewertungsmodell bestätigt. Nach einem kurzen Anstieg im Juli sind die Geschäftserwartungen in der Industrie in diesem Monat wieder leicht zurückgegangen. Die Gefahr eines deutlichen Abschwungs in der deutschen Wirtschaft besteht also weiterhin.
    Klaus Meitinger 1230
  • thumb Ifo Juni 2015
    Jun 26, 2015 Neues aus der Redaktion

    Wir sind dann mal raus.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Ergebnisse des Ifo-Konjunkturtests vom Juni haben in unserem DAX-Bewertungsmodell ein Verkaufsignal ausgelöst. Wir sind davon überzeugt, dass zwei Variablen die Aussichten auf langfristigen Erfolg an den Aktienmärkten wesentlich bestimmen: Erstens sind Aktien lukrativ, wenn der Aktienmarkt günstig bewertet ist. Und sie sind risikoreich, wenn der Aktienmarkt hoch bewertet ist. Zweitens sind Aktien attraktiv, wenn zu erwarten ist, dass sich die Konjunktur…
    Klaus Meitinger 1401
  • thumb Ifo Index Mai 2015
    Mai 25, 2015 Neues aus der Redaktion

    Warnsignal.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Im Mai ging die Erwartungskomponente des ifo-Geschäftsklima zum zweiten Mal in Folge zurück. Weil sich die Lage verbesserte und das Gesamtklima dadurch fast unverändert blieb, wurde dies allgemein so interpretiert, dass die deutsche Wirtschaft „weiter auf Kurs“ sei. Wir sind da nicht so sicher.
    Klaus Meitinger 1343
  • ifo index 04 2015
    Apr 28, 2015 Neues aus der Redaktion

    Ein Schuss vor den Bug.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Im April kletterte das ifo-Geschäftklima weiter. Das ifo-Klima, einer der besten Frühindikatoren für die deutsche Konjunktur, setzt sich aus der Lageeinschätzung und den Geschäftserwartungen für die kommenden sechs Monate zusammen. Die Lage verbesserte sich erneut deutlich. Da mit Blick auf die Kapitalmärkte aber nur die Zukunft interessiert, achten wir ausschließlich auf die Erwartungskomponente. Und diese ging erstmals nach fünf Monaten Anstieg wieder…
    Klaus Meitinger & Moritz Eckes 1771
  • Ifo Februar 2015
    Mär 03, 2015 Neues aus der Redaktion

    Investieren mit Angst.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Im Februar verbesserten sich die Geschäftserwartungen der vom ifo-Institut befragten 7000 Firmenchefs weiter. Das Verarbeitende Gewerbe bleibt damit – gemessen an der ifo-Konjunkturuhr – im Boomquadranten. Der Konjunkturindikator gibt deshalb weiter grünes Licht.
    Klaus Meitinger & Moritz Eckes 1500
  • Seismograf 03 02 2015
    Feb 03, 2015 Neues aus der Redaktion

    Warnsignale aus Wall Street.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, vor einem Monat hatte Professor Dr. Rudi Zagst von der TU München mit Blick auf seinen Kapitalmarkt-Seismografen kommentiert: „Die Wohlfühlphase am US-Aktienmarkt geht langsam vorbei. Die Tendenz ist zwar immer noch eher positiv, aber die Gefahr deutlicher Ausschläge nach unten ist wesentlich grösser geworden.“
    Klaus Meitinger 1618
  • ifo january 2015
    Jan 27, 2015 Neues aus der Redaktion

    Bubble, Bubble.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, vor einem Monat schrieben wir an dieser Stelle: Dreht die Konjunktur wieder nach oben und bleibt die Geldpolitik weltweit gleichzeitig expansiv, nimmt die Wahrscheinlichkeit einer massiven Übertreibung an den Aktienmärkten wieder zu.
    Klaus Meitinger & Moritz Eckes 1538
  • Voreingestelltes Bild
    Jan 12, 2015 Neues aus der Redaktion

    „Die Wohlfühlphase am US-Aktienmarkt geht langsam vorbei."

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eben hat uns Professor Dr. Rudi Zagst von der TU München die aktuellen Daten des Kapitalmarkt-Seismografen übermittelt. Wie Sie wissen, unterscheiden die Wissenschaftler zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt mit negativer Erwartung = Nicht Investieren).
    Klaus Meitinger 1371
  • Voreingestelltes Bild
    Jan 08, 2015 Neues aus der Redaktion

    Warnsignal.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, in den vergangenen Jahren hatten wir Ihnen häufiger die Meinung des Schweizer Vermögensverwalters Alfons Cortès vorgestellt. Wir halten dessen Aussagen für besonders interessant, weil er nicht versucht, ökonomische Daten zu prognostizieren, sondern sich ausschließlich auf die Sprache der Märkte konzentriert – also auf Preisbewegungen von Wertpapieren. Seit März 2009 identifizierte Cortés an den Börsen der Welt einen Aufwärtstrend. Und auch in der…
    Klaus Meitinger 1750
  • ifo Dezember 2014
    Dez 19, 2014 Neues aus der Redaktion

    Entspannung

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, im Dezember verbesserten sich die Geschäftserwartungen der vom ifo-Institut befragten 7000 Firmenchefs zum zweiten Mal hintereinander. Das Verarbeitende Gewerbe hat sich damit – gemessen an der ifo-Konjunkturuhr – wieder vom Abschwungsbereich an die Grenze des Boomquadranten zurückbewegt. Ein Rückfall in die Rezessionsphase scheint zunächst gebannt. Damit sich ein neuer – positiver – Trend fest etabliert, müsste dieser Frühindikator der deutschen Konjunktur…
    Klaus Meitinger 1468
  • ifo november 2014
    Nov 24, 2014 Neues aus der Redaktion

    Hoffnungsschimmer.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, im November verbesserten sich die Geschäftserwartungen der vom ifo-Institut befragten 7000 Firmenchefs erstmals seit sechs Monaten wieder. Vor allem vom Exportgeschäft werden in der Industrie künftig Impulse erwartet. Die Abwertung des Euro hat der Stimmung offensichtlich gut getan.
    Klaus Meitinger 1484
  • ifo oktober 2014
    Okt 28, 2014 Neues aus der Redaktion

    Keine Entwarnung.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, im Oktober gingen die Geschäftserwartungen der vom ifo-Institut befragten 7000 Firmenchefs weiter zurück. Damit ist dieser Frühindikator der deutschen Konjunktur nun schon zum sechsten Mal in Folge gefallen. Das ist besonders enttäuschend, da einige andere Frühindikatoren zuletzt die Hoffnung auf eine Stabilisierung genährt hatten.
    Klaus Meitinger 1559
  • September2014
    Sep 24, 2014 Neues aus der Redaktion

    Es wird kritisch.

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Unternehmer in Deutschland rechnen mit schwierigeren Zeiten. Im September gingen die Geschäftserwartungen der vom ifo-Institut befragten 7000 Firmenchefs weiter zurück. Damit ist dieser Frühindikator der deutschen Konjunktur nun schon zum fünften Mal in Folge gefallen.
    Klaus Meitinger 1510

Andere Nachrichten

Jun 01, 2020

Für eine bessere Welt.

How to invest it Sonderveröffentlichung: Merck Finck Privatbankiers 349
Impact Investment. Geld finanziell lukrativ…
Jun 01, 2020

Was darf der Staat?

Opinionleader Prof. Maximilian Werkmüller 262
Die Regierung hat Bürgern in der Corona-Krise…
Jun 01, 2020

Mut. Zuversicht. Vertrauen.

Editorials Klaus Meitinger, Moritz Eckes 280
Liebe Leserinnen und Leser, natürlich werden die…
Jun 01, 2020

Die es möglich macht.

How to earn it Cornelia Knust 280
Nachfolge. Der Lichtdesigner Ingo Maurer aus…

Verlagsanschrift

  • Private Wealth GmbH & Co. KG
    Montenstrasse 9 - 80639 München
  • +49 (0) 89 2554 3917
  • +49 (0) 89 2554 2971
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprachen

Soziale Medien