Editorials

  • Jun 01, 2020 Editorials

    Mut. Zuversicht. Vertrauen.

    Liebe Leserinnen und Leser, natürlich werden die nächsten Monate hart. Keine Frage. Aber wir haben nicht den Eindruck, dass sich die Familienunternehmen aus unserem Netzwerk ergeben. Im Gegenteil. Wir hören Sätze wie: Verantwortung übernehmen, entscheiden, durchziehen. Es ist fantastisch, wie die Mitarbeiter in dieser Situation mitziehen. Jetzt erst recht statt ja, aber. Dass nun alles Nebensächliche in den Hintergrund rückt und nur das Überleben der Firma sowie der Arbeitsplätze zählt, holt…
    Klaus Meitinger, Moritz Eckes 222
  • Apr 03, 2020 Editorials

    Unsichere Zeiten.

    Liebe Leserinnen und Leser, bei private wealth ist es unser Ziel, Investoren und Unternehmern auf unserer Homepage wirklich nur Informationen zu präsentieren, die für diese Zielgruppe große Relevanz besitzen.Um Sie in diesen turbulenten Zeiten bei ihren Anlageentscheidungen zu unterstützen, veröffentlichen wir zum Beispiel die Ergebnisse von Modellen, die Sie sonst nirgendwo finden.Bisher hat dies echten Mehrwert gebracht. So riet der Kapitalmarktseismograf – dessen Ergebnis wir regelmäßig…
    Klaus Meitinger 399
  • Nov 25, 2019 Editorials

    Ein unerschrockener Blick in die 2020er.

    Liebe Leserinnen und Leser, in ein paar Wochen beginnt die neue Dekade. Prägend für das letzte Jahrzehnt waren das Verschwinden des Zinses, die überragende Performance des US-Aktienmarktes und die Erkenntnis, dass die Welt mit dem Klimawandel ein echtes Problem hat. Dies ist der Ausgangspunkt für strategische Überlegungen zu den 2020ern. Nach vorn gedacht wird die globale Erwärmung die größte gesellschaftspolitische Herausforderung bleiben. Eine halbwegs realistische Hoffnung sehen wir in der…
    Klaus Meitinger 501
  • Mai 08, 2019 Editorials

    Jetzt geht es ums Ganze.

    Freitag für Freitag gehen weltweit Schüler und Studenten, inspiriert durch die Schwedin Greta Thunberg, auf die Straße, um für eine Zukunft zu kämpfen, in der die globale Klimaerwärmung auf zwei Grad, besser noch auf 1,5 Grad begrenzt bleibt. Anders als viele „Polit-Profis“ hat die junge Generation genau verstanden, was zu tun ist. Es geht um drastisch weniger Konsum und um einen gerechten globalen Lastenausgleich. Vor allem müssen wir dafür sorgen, dass 98 Prozent der Reserven an fossilen…
    Klaus Meitinger 419
  • Dez 05, 2018 Editorials

    Der Bär tobt unter dem Radar.

    Derzeit gibt es in der Finanz-Community nur ein Thema: Ist der seit 2009 anhaltende weltweite Kursaufschwung bei Aktien vorbei und müssen wir uns künftig auf fallende Notierungen, einen Bärenmarkt, einstellen? Diese Diskussion bezieht sich allerdings immer auf die großen Indizes. Wer genauer hinsieht, erkennt, dass der Bär in weiten Teilen des Marktes schon längst zugeschlagen hat. Die Aktienkurse dutzender namhafter Firmen liegen 40 bis 60 Prozent unter ihren Höchstständen aus dem…
    Klaus Meitinger 505
  • Mai 30, 2018 Editorials

    Mehr private wealth - exklusiv für Sie.

    Den Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe im Bereich „How to invest it“ bildet unser jährliches Treffen mit der Lerbacher Runde. Ein exklusiver Kreis von Bankiers, Family Officern, Vermögensverwaltern und Wirtschaftswissenschaftlern diskutiert einen Tag lang intensiv die Perspektiven für Wirtschaft, Geldpolitik und Kapitalmärkte. Wägt sorgfältig Chancen und Risiken ab. Und definiert dann eine passende, langfristige Anlagestrategie für vermögende Privatanleger. Getreu unserem Motto: Jede…
    Klaus Meitinger und Moritz Eckes 1219
  • Mär 07, 2018 Editorials

    Wir sind dann mal raus.

    Unser eigener Börsenindikator hat Ende Februar ein Verkaufssignal geliefert. Wie Sie wissen, geht es dabei nicht darum, Trendwenden an den Börsen exakt zu prognostizieren. Wir versuchen nur herauszufinden, wann sich das Verhältnis zwischen Chance und Risiko bei der Aktienanlage ändert. Die Logik: Wenn Aktien niedrig bewertet sind und sich der Konjunkturtrend verbessert, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sich der Aktienmarkt langfristig positiv entwickelt. Sind Aktien dagegen teuer und die…
    Klaus Meitinger 730
  • Dez 04, 2017 Editorials

    Der Minsky-Moment.

    Der 1996 verstorbene US-Wissenschaftler Hyman P. Minsky wurde für seine Thesen von der plötzlichen Krise trotz boomender Wirtschaft bekannt. Die Idee: Je länger die Wirtschaft läuft, desto eher verlieren Banken, Unternehmen, Konsumenten und Investoren das Gefühl für Risiko. Sie ändern ihre Anlagestrategie und stürzen sich in immer gewagtere Finanzierungen. Die Finanzmärkte laufen heiß, optimistische Äußerungen machen die Runde: „Es gibt keinen Konjunkturzyklus mehr. Die Zinsen werden nie mehr…
    Klaus Meitinger 781
  • Aug 23, 2017 Editorials

    Es kommt zum Schwur.

    Deutschland hat die Wahl. Und dank Big Data wissen die Parteien mittlerweile sehr genau, mit welchen Versprechen sie ihre Zielkundschaft überzeugen können. Enttäuschend ist, dass die langfristig wichtigsten Fragen dabei keine große Rolle spielen.
    Klaus Meitinger und Moritz Eckes 892
  • Jun 01, 2017 Editorials

    Zwischen Utopie und Dystopie.

    eine Meldung hatte unsere Aufmerksamkeit erregt: „Erster Aktienfonds, der zu 100 Prozent von künstlicher Intelligenz gesteuert wird.“ Nach der Recherche für die Geschichte auf Seite 72 ahnten wir, dass dies das ganz große Ding der kommenden Jahrzehnte werden könnte. Die Entwicklung der KI verläuft auf einer Exponentialkurve – sie geht steil und schnell nach oben, sobald sie einen kritischen Punkt überschritten hat.
    Klaus Meitinger und Moritz Eckes 1167
  • Mär 06, 2017 Editorials

    Die Gerechtigkeitsdebatte.

    Deutschland befindet sich mitten in einem Boom. Unternehmensgewinne, Löhne und Einkommen steigen. Dennoch dominieren negative Schlagzeilen. Nur Vermögende würden vom Aufschwung profitieren. Das sei ungerecht und müsse geändert werden.
    Klaus Meitinger und Moritz Eckes 1401
  • Dez 04, 2016 Editorials

    Zeitenwende.

    während alle besorgt über den Atlantik blicken, droht vor unserer eigenen Haustür Unheil. Es geht um den Euro. Als Deutschland der Währungsunion zustimmte, waren die Regeln glasklar definiert. Kein Mitgliedsstaat haftet für die Verbindlichkeiten des anderen. Der Zentralbank ist ein unmittelbarer Erwerb von Staatsanleihen verboten. Und alle verpflichten sich, Defizitgrenzen einzuhalten.
    Klaus Meitinger, Moritz Eckes 1325
  • Aug 25, 2016 Editorials

    Die Lage spitzt sich zu.

    das größte wirtschaftspolitische Experiment aller Zeiten geht in die nächste Runde. In Phase eins haben mehr als 700 Zinssenkungen und Milliarden an Anleihekäufen die Renditen aller Anlageklassen gedrückt und deren Kurse nach oben geschoben. Ein Aspekt wurde dabei von Anlegern aber gern übersehen.
    Klaus Meeting und Moritz Eckes 1626
  • Jun 01, 2016 Editorials

    Die Geschichte reimt sich.

    die Zinspolitik der US-Notenbank ist wieder in den Fokus gerückt. Schließlich hänge das Wohl und Wehe von Weltwirtschaft und Kapitalmärkten davon ab, dass die Zinsen nicht deutlich erhöht werden. Ist das wirklich so?
    Klaus Meitinger & Moritz Eckes 1386
  • Apr 08, 2016 Editorials

    Auf der Kippe.

    mit jeder schwächeren Wachstumszahl und jeder negativen Nachricht aus dem Unternehmenssektor beginnen immer mehr Investoren, das scheinbar Undenkbare zu denken. Kann es wirklich sein, dass die Welt vor einer neuerlichen Rezession steht?
    Klaus Meitinger & Moritz Eckes 1473
  • Dez 11, 2015 Editorials

    9/11 – 11/13

    die Anschläge von Paris und Mali trieben einen kalten Hauch von Déjà-vu durch die Welt. Als vor 14 Jahren der Angriff auf Amerika stattfand, war ich für das Magazin „Finanzen“ verantwortlich. Wir haben damals in einer Nacht die komplette Ausgabe umgeschrieben. Weil wir das Gefühl hatten, die Rahmenbedingungen für die Weltwirtschaft hätten sich komplett geändert.
    Klaus Meitinger & Moritz Eckes 1641
  • Sep 08, 2015 Editorials

    Von vernünftigen und unvernünftigen Investoren.

    Liebe Leserinnen und Leser, was ist für Sie der wichtigste Aspekt bei einer Anlageentscheidung? Welch eine Frage, werden Sie jetzt vielleicht sagen: der Preis, natürlich, und damit verbunden die zu erwartende Rendite. In den letzten Jahren ist eine ganz besondere Klasse von Anlegern immer wichtiger geworden. Es sind Investoren, denen Preis und Rendite vollkommen oder zumindest doch ziemlich egal sind.
    Klaus Meitinger & Moritz Eckes 1725
  • Mär 04, 2015 Editorials

    Mehr private wealth.

    Sehr geehrte Damen und Herren,Liebe Leserinnen und Leser, schon immer gilt als unsere oberste Maxime, private wealth konsequent an Ihren Interessen auszurichten. Im vergangenen Jahr signalisierten Sie uns, dass sich Ihr Anlageverhalten und deshalb auch Ihr Informationsbedürfnis in zwei Punkten verändert hat. Sie legen erstens mehr Gewicht auf das, was Sie selbst „bleibende Werte“ nennen. Dabei geht es vor allem um Kunst in allen Facetten. Sie möchten stärker als bisher die Themen Investment,…
    Klaus Meitinger & Moritz Eckes 2732
  • Dez 15, 2014 Editorials

    Der High-Noon-Moment.

    Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Leserinnen und Leser, es gibt Situationen, da tauchen diese alten Filmbilder auf. Von Sekundenzeigern, die quälend langsam, aber unerbittlich in Richtung zwölf Uhr schleichen. In denen jeder weiß, dass sich bald, sehr bald etwas Wichtiges entscheiden muss. Das nächste Jahr hält so einen High-Noon-Moment bereit. Im Mittelpunkt steht Europa. Lange sah es so aus, als würde die Wirtschaft in Euroland die Kurve bekommen. Seit ein paar Monaten weisen die…
    Klaus Meitinger & Moritz Eckes 1494
  • Aug 31, 2014 Editorials

    Zehn Jahre private wealth.

    Liebe Leserinnen und Leser, nach dem New-Economy-Desaster Anfang dieses Jahrtausends hatten wir oft im Familienkreis darüber gesprochen, wie hilfreich es doch wäre, wenn es ein Informationsmedium gäbe, das intelligente Anlagestrategien verständlich erklärt. Das uns rechtzeitig warnt, falls an den Märkten wirklich Gefahr droht. Und das es uns ermöglicht, von den besten Unternehmern zu lernen. Es ging uns um Inspiration und Orientierung. Allein – dieses Medium gab es nicht. Also beschlossen wir,…
    Klaus Meitinger & Moritz Eckes 3659
  • Aug 31, 2014 Editorials

    Ausgabe Juni 2014: Bubble, Bubble.

    Sehr geehrte Damen und Herren,Liebe Leserinnen und Leser, die Europäische Zentralbank wird in den nächsten Wochen wohl geldpolitisch noch mehr Gas geben. Weil das Wachstum in Euroland insgesamt zu gering, die Inflationsrate zu niedrig und der Eurokurs zu hoch sind, denkt Mario Draghi über eine weitere Zinssenkung und/oder den Aufkauf von Anleihen nach. Die Analysten von Morgan Stanley haben schon ausgerechnet, was zum Beispiel ein Ein-Billionen-Euro-Kaufprogramm bringen würde. Ihr Ergebnis:…
    Thomas Müller 1312

Andere Nachrichten

Jun 01, 2020

Für eine bessere Welt.

How to invest it Sonderveröffentlichung: Merck Finck Privatbankiers 288
Impact Investment. Geld finanziell lukrativ…
Jun 01, 2020

Was darf der Staat?

Opinionleader Prof. Maximilian Werkmüller 206
Die Regierung hat Bürgern in der Corona-Krise…
Jun 01, 2020

Mut. Zuversicht. Vertrauen.

Editorials Klaus Meitinger, Moritz Eckes 222
Liebe Leserinnen und Leser, natürlich werden die…
Jun 01, 2020

Die es möglich macht.

How to earn it Cornelia Knust 207
Nachfolge. Der Lichtdesigner Ingo Maurer aus…

Verlagsanschrift

  • Private Wealth GmbH & Co. KG
    Montenstrasse 9 - 80639 München
  • +49 (0) 89 2554 3917
  • +49 (0) 89 2554 2971
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprachen

Soziale Medien