LOGIN

Einloggen oder Registrieren

Avatar

Noch nicht registriert?

Jetzt beitreten!

Siehe unsere Mitgliedschaftspläne

Passwort zurücksetzen - Benutzername vergessen?

  • Mülldeponien sind meine Goldminen

    Perpetuum mobile. Giulio Bonazzi macht aus Nylonabfall Garn. Daraus werden erst Textilien. Später Müll. Dann wieder Garn. Und das Beste daran: Dieser Vorgang lässt sich beliebig oft wiederholen – ohne jeglichen Qualitätsverlust.

    weiterlesen

  • Mülldeponien sind meine Goldminen

    Aquafil verwandelt alte Fischernetze und Plastikabfall in neuwertige Nylongarne.

    weiterlesen

  • Mülldeponien sind meine Goldminen

    Die Qualität ist von Garn aus anderer Herstellung nicht zu unterscheiden. Und Rohstoffe findet Aquafil mehr als genug.

    weiterlesen

  • Mülldeponien sind meine Goldminen

    „Die Banken glaubten nicht an meine Idee vom Recycling. Sie hielten mich für verrückt.“

    weiterlesen

  • Mülldeponien sind meine Goldminen

    Der Markt ist riesig und die Technologie einzigartig. Der Produktionsprozess ist so geheim, dass Aquafil ihn nicht einmal patentieren ließ.

    weiterlesen

  • Mülldeponien sind meine Goldminen

    Ziel ist es, dem Planeten keine Ressourcen mehr zu entnehmen, sondern sämtliche Abfälle wiederzuverwerten

    weiterlesen

  • Mülldeponien sind meine Goldminen

    Auch Levi Strauss & Co. verwendet bei seiner neuen Kollektion Econyl von Aquafil für den Jeansstoff.

    weiterlesen

PRIVATE-WEALTH.DE
Go to Editorials

Editorial

unser eigener Börsenindikator hat Ende Februar ein Verkaufssignal geliefert. Wie Sie wissen, geht es dabei nicht darum, Trendwenden an den Börsen exakt zu prognostizieren.... weiterlesen

ifo-Konjunkturampel zeigt weiter „rot“.

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, der Abwärtstrend beim ifo-Geschäftsklima sei gestoppt, schreiben die Münchner Konjunkturforscher. Tatsächlich blieb der Gesamtindex im Mai nach fünf Rückgängen in Folge erstmals wieder unverändert. Ein Signal für Entwarnung ist das allerdings nicht. Denn die wichtigste Komponente – die in die Zukunft gerichteten Erwartungen, fällt weiter.  Im Verarbeitenden...

„Der Sturm hat sich gelegt."

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, vor etwas mehr als zwei Wochen hatte das Modell des Kapitalmarktseismografen nahe gelegt, die Aktienquoten wieder vorsichtig zu erhöhen. Die aktuelle Auswertung des Teams um Professor Dr. Rudi Zagst und Oliver Schlick bestätigt dies. „Der Sturm hat sich gelegt“, interpretiert Oliver Schlick. Wie Sie wissen, unterscheidet der Kapitalmarktseismografen zwischen drei...

"Das Klima in der deutschen Wirtschaft kühlt sich weiter ab."

on 24. April 2018

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Hochstimmung in den deutschen Chefetagen verfliegt, schreibt das Münchner ifo-Institut. Die Konjunkturforscher melden den fünften Rückgang der Geschäftserwartungen in Folge. Konsequent zeigt auch die ifo-Konjunkturampel ein tiefes „Rot“ (Grafik unten). Weil sich die Einschätzung der aktuellen Geschäftslage weiter auf sehr hohem Niveau befindet, klaffen mittle...

„Time to say good bye“.

on 13. April 2018

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, vor einer Woche hatten wir Ihnen avisiert, dass wir Sie zeitnah darüber informieren würden, sollten sich die Daten des Kapitalmarktseismografen zwischen den regulären Monatsrhythmen verändern. Genau das ist nun geschehen. Wie Sie wissen, unterscheidet das Team um Professor Dr. Rudi Zagst und Oliver Schlick zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger M...

„Aprilwetter an der Wall Street“.

on 06. April 2018

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, seit dem letzten Monat haben sich die Werte des Kapitalmarktseismografen kaum verändert. Wie Sie wissen, unterscheidet das Team um Professor Dr. Rudi Zagst und Oliver Schlick zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung) und "rot" (turbulenter Markt m...

„Abwärtsbewegung in der Wirtschaft verschärft sich“.

on 23. März 2018

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Zukunftsperspektiven in der deutschen Wirtschaft trüben sich weiter ein. Das Münchner ifo-Institut meldet den vierten Rückgang der Geschäftserwartungen in Folge. Besonders stark gingen die Erwartungen im Verarbeitenden Gewerbe zurück, das aufgrund seiner Exportlastigkeit in der  Vergangenheit immer ein guter Frühindikator für Trends in der Weltwirtschaft...

„Gewitterfront an der Wall Street beginnt sich aufzulösen“.

on 06. März 2018

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, am 13. Februar – also vor rund drei Wochen – schrieb uns das Team um Professor Dr. Rudi Zagst und Oliver Schlick: „Die Wahrscheinlichkeit für einen Bärenmarkt ist signifikant gestiegen“. Deshalb habe der Kapitalmarkt-Seismograf ein Verkaufssignal ausgelöst. Das Modell empfahl, die  aktuelle Aktienquote  signifikant zu reduzieren. Wie Sie wissen, un...

"Wir sind dann mal raus".

on 03. März 2018

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, der private-wealth-Börsenindikator hat Ende Februar ein Verkaufssignal geliefert. Wie Sie wissen, geht es dabei nicht darum, Trendwenden an den Börsen exakt zu prognostizieren. Wir versuchen allerdings herauszufinden, wann sich das Verhältnis zwischen Chance und Risiko bei der Aktienanlage ändert. Die Logik: Wenn Aktien niedrig bewertet sind und sich der Konjunkt...

« »

Es wird kritisch.

on 24. September 2014

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Unternehmer in Deutschland rechnen mit schwierigeren Zeiten. Im September gingen die Geschäftserwartungen der vom ifo-Institut befragten 7000 Firmenchefs weiter zurück. Damit ist dieser Frühindikator der deutschen Konjunktur nun schon zum fünften Mal in Folge gefallen.

Keine Entwarnung.

on 28. Oktober 2014

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, im Oktober gingen die Geschäftserwartungen der vom ifo-Institut befragten 7000 Firmenchefs weiter zurück. Damit ist dieser Frühindikator der deutschen Konjunktur nun schon zum sechsten Mal in Folge gefallen. Das ist besonders enttäuschend, da einige andere Frühindikatoren zuletzt die Hoffnung auf eine Stabilisierung genährt hatten.

Hoffnungsschimmer.

on 24. November 2014

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, im November verbesserten sich die Geschäftserwartungen der vom ifo-Institut befragten 7000 Firmenchefs erstmals seit sechs Monaten wieder. Vor allem vom Exportgeschäft werden in der Industrie künftig Impulse erwartet. Die Abwertung des Euro hat der Stimmung offensichtlich gut getan.

Entspannung

on 19. Dezember 2014

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, im Dezember verbesserten sich die Geschäftserwartungen der vom ifo-Institut befragten 7000 Firmenchefs zum zweiten Mal hintereinander. Das Verarbeitende Gewerbe hat sich damit – gemessen an der ifo-Konjunkturuhr – wieder vom Abschwungsbereich an die Grenze des Boomquadranten zurückbewegt. Ein Rückfall in die Rezessionsphase scheint zunächst gebannt. Damit sich e...

« »

how to earn it

Mülldeponien sind meine Goldminen.
30 Mai 2018 - Sabine HolzknechtMülldeponien sind meine Goldminen.

Perpetuum mobile. Es klingt wie ein Märchen. Giulio Bonazzi und sein Unternehmen Aquafil verwandeln Abfälle in hochwertiges Garn. Und das Beste dar [ ... ]

WEITERLESEN...
Du musst zäh sein.
30 Mai 2018 - Mariella Bauer-HallbergDu musst zäh sein.

Nachfolge. Der Markt für hochwertige Büromöbel ist volatil und wettbewerbsintensiv. Wer sich dort durchsetzt, muss etwas ganz Besonderes leisten.  [ ... ]

WEITERLESEN...
Freiheit ist unser Luxus.
30 Mai 2018 - Sabine HolzknechtFreiheit ist unser Luxus.

Unternehmertum. Klaus Haas (rechts) und Peter Räuber gründen 2004 ihr Sportlabel Maloja mit außergewöhnlichen Ideen. Sie sträuben sich gegen sch [ ... ]

WEITERLESEN...
Ich drucke mein Haus aus.
30 Mai 2018 - Jörg ZipprickIch drucke mein Haus aus.

Innovation. Drei junge Leute aus Austin, Texas, wollen den Wohnungsbau grundlegend verändern. Ihr Unternehmen Icon nutzt den 3-D-Druck, um Häuser z [ ... ]

WEITERLESEN...
„Wir trennen das Schädliche vom Nützlichen.“
07 Mär 2018 - Yvonne Döbler„Wir trennen das Schädliche vom Nützlichen.“

Familienunternehmen. Zwei Familien, ein Weltkonzern mit knapp vier Milliarden Euro Umsatz und die Lösung eines ökologisch-gesellschaftlichen Probl [ ... ]

WEITERLESEN...
Bereit für das Morgen.
07 Mär 2018 - Yvonne DöblerBereit für  das Morgen.

Management. Die Veränderungsgeschwindigkeit, heißt es, werde nie wieder so langsam sein wie heute. Unternehmen müssten das Tempo erhöhen und meh [ ... ]

WEITERLESEN...
Heavy Metal
07 Mär 2018 - Mariella Bauer-HallbergHeavy Metal

Unternehmertum. Marc Weyersberg war früher ein ehrgeiziger Angestellter, heute ist er ein ebensolcher Unternehmer. Er verkauft sein Kupferkochgesch [ ... ]

WEITERLESEN...
Ganz weit vorne.
07 Mär 2018 - Dr. Günter Kast Ganz weit vorne.

Technologie. Johann Hammerschmid (im Bild links) entwickelte ein außergewöhnliches Elektromotorrad – und gewann damit viele Bewunderer. Trotzdem [ ... ]

WEITERLESEN...
Der Mann mit dem Entdecker-Gen.
07 Mär 2018 - Gerd HübnerDer Mann mit dem Entdecker-Gen.

Old and new economy. Ein traditionelles Möbelhaus, eine Website und Beteiligungen an innovativen Start-ups – Robert A. Kabs ist in drei verschied [ ... ]

WEITERLESEN...

how to invest it

Die Lerbacher Runde.
30 Mai 2018 - Klaus MeitingerDie Lerbacher Runde.

Expertengremium. Die Lerbacher Runde – Bankiers, Vermögensverwalter und Family Officer – trifft sich jeden Frühsommer im Schloss Bensberg, um  [ ... ]

WEITERLESEN...
Hahn zu.
30 Mai 2018 - Gerd HübnerHahn zu.

Geldpolitik. Mit Strömen an Liquidität und Nullzinsen haben die Notenbanken Wirtschaft und Kapitalmärkte stimuliert. Nun ziehen sie die Zügel lan [ ... ]

WEITERLESEN...
Auf dem Gipfel.
30 Mai 2018 - Klaus MeitingerAuf dem Gipfel.

Konjunktur. Nach dem starken Aufschwung der vergangenen beiden Jahre scheint das globale Wirtschaftswachstum seinen Höhepunkt erreicht zu haben. Fol [ ... ]

WEITERLESEN...
Auf der schiefen Bahn.
30 Mai 2018 - Gerd HübnerAuf der schiefen Bahn.

Zukunftsrisiken. Die Unzufriedenheit erheblicher Teile der Bevölkerung verlieh populistischen Strömungen in der westlichen Welt Auftrieb. Die Lerba [ ... ]

WEITERLESEN...
Die Lerbach-Selection.
30 Mai 2018 - Gerd Hübner und Klaus Meitinger

Anlagefavoriten. Die Lerbacher Runde will vermögenden Privatanlegern nicht nur Orientierung bieten, sondern auch Inspiration. Deshalb dis­kutiere [ ... ]

WEITERLESEN...
Rückkehr der Renditen.
30 Mai 2018 - Sonderveröffentlichung: B. Metzler seel. Sohn & Co.Rückkehr der Renditen.

Zinstrend. Ausschlaggebend für die rückläufige Zinsentwicklung der vergangenen Jahrzehnte war ein oftmals kaum beachteter Einflussfaktor – die  [ ... ]

WEITERLESEN...
Geniale Bauplan-Änderung
30 Mai 2018 - Dr. Ludger WeßGeniale Bauplan-Änderung

Genome Editing. Nach einem halben Jahrhundert molekularbiologischer Forschung können Wissenschaftler nun präzise und gezielte Eingriffe in das Erbg [ ... ]

WEITERLESEN...
Eine Frage der Kontrolle.
30 Mai 2018 - Sonderveröffentlichung: Merck Finck PrivatbankiersEine Frage der Kontrolle.

CEOs in Familienunternehmen. Der CEO ist der wichtigste Entscheidungsträger im Unternehmen. Immer öfter entschließen sich auch Familienunterne [ ... ]

WEITERLESEN...
„Die Party ist vorbei.“
07 Mär 2018 - Roland Kaloyan„Die Party ist vorbei.“

„Die Korrektur an den Aktienmärkten hatte triftige, fundamentale Gründe“, erklärt Roland Kaloyan, Head of European Equity Strategy bei der So [ ... ]

WEITERLESEN...

how to live it

An der Wiege der Welt.
30 Mai 2018 - Dr. Günter KastAn der Wiege der Welt.

Reise. Richard Leakey ist der berühmteste Paläoanthropologe der Welt. Ganz im Norden Kenias, am Turkana-See, suchte er jahrzehntelang nach den Anf [ ... ]

WEITERLESEN...
Grill-Kunst.
30 Mai 2018 - Andreas ReichlinGrill-Kunst.

Der Schweizer Bildhauer Andreas Reichlin bekam Magenschmerzen von Fleisch, das auf einem normalen Rost gegrillt worden war. Also erfand er den Feuerr [ ... ]

WEITERLESEN...
Königsklasse.
30 Mai 2018 - Dr. Günter KastKönigsklasse.

Oldtimer-Segel-Regatten. Wilfried Beeck ist zwar ein Pionier des E-Commerce. Seine ganz große Liebe sind allerdings klassische Segelyachten – vor  [ ... ]

WEITERLESEN...
Trainer, Führer, Bodyguard.
30 Mai 2018 - Jan LehmhausTrainer, Führer, Bodyguard.

Wertvolle Helfer. Elektronische Uhren am Handgelenk? Das ist selbst unter Liebhabern mechanischer Werke längst keine Glaubensfrage mehr ­– son [ ... ]

WEITERLESEN...
Familien und die Crowd.
30 Mai 2018 - Dr. Ulrich Bretschneider und Dr. Anna Katarina HeiderFamilien und die Crowd.

Aus der Forscherwerkstatt. Familienunternehmen beziehen einzelne Kunden schon immer sehr erfolgreich bei der Entwicklung von neuen Produkten ein. In [ ... ]

WEITERLESEN...
Rar, schnell und mit Renngeschichte.
30 Mai 2018 - Gerd Gregor FethRar, schnell und mit Renngeschichte.

Oldtimer. Um das Wettbewerbsreglement zu erfüllen, mussten Autobauer in der Vergangenheit eine Mindestanzahl ihrer Rennsportwagen auflegen. Diese H [ ... ]

WEITERLESEN...
Asphalt-Cowboys.
07 Mär 2018 - Ryan EvansAsphalt-Cowboys.

Ryan Evans hat das Skateboard neu erfunden. Sein M1 – M steht für Monolith, weil Board und Elektromotor aus einem Guss entwickelt wurden – kön [ ... ]

WEITERLESEN...
Das Leben unter der Lupe.
07 Mär 2018 - Dr. Ludger WessDas Leben unter der Lupe.

Wissenschaft. Obwohl die Grundlagenforschung des Europäischen Laboratoriums für Molekularbiologie (EMBL) in Heidelberg großen Einfluss auf die mo [ ... ]

WEITERLESEN...
Es wirkt.
07 Mär 2018 - Petra Bernadett MaierEs wirkt.

Naturprodukte. Ein kleiner Betrieb aus Graubünden in der Schweiz hat mit Edelweiß-Produkten eine lukrative Nische gefunden. Aus der streng geschü [ ... ]

WEITERLESEN...

Opinionleader

"Jetzt ist es dann aber auch genug."
30 Mai 2018 - Dr. Peter Bofinger

Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger hat die Geldpolitik der EZB immer verteidigt. Warum Mario Dragh [ ... ]

WEITERLESEN...
Unternehmer müssen jetzt handeln.
07 Mär 2018 - Florian KleinUnternehmer müssen jetzt handeln.

Viele Firmen in Deutschland stehen vor riesigen Herausforderungen. „Unsere Szenarioanalyse zeigt [ ... ]

WEITERLESEN...
Wie Familien Konflikte lösen.
07 Mär 2018 - Sonderveröffentlichung: Professor Dr. Heiko Kleve (Wittener Institut für Familienunternehmen) Wie Familien Konflikte lösen.

Aus der Forscherwerkstatt. Unternehmerfamilien schaffen sich Regelwerke und Statuten, die das Lebe [ ... ]

WEITERLESEN...
Wohlstand für alle.
04 Dez 2017 - Manfred Wittenstein

Die Herausforderungen sind groß, meint Manfred Wittenstein, Aufsichtsratsvorsitzender der Wittenste [ ... ]

WEITERLESEN...
Surprise, surprise.
03 Dez 2017 - Klaus Meitinger

A letter from … Mitglieder des Netzwerks von private wealth nennen ihre Überraschungen 2018. [ ... ]

WEITERLESEN...
„Die Kobalt-Hausse ist gerechtfertigt.“
23 Aug 2017 - Abi Mukhtar„Die Kobalt-Hausse ist gerechtfertigt.“

„Die hohen Preise für Kobalt und Lithium spiegeln die derzeitige Angebots-Nachfrage-Situation w [ ... ]

WEITERLESEN...
"Das ist ein Kobalt-Hype."
23 Aug 2017 - Christoph Eibl

„Die Preise für Kobalt und Lithium sind derzeit deutlich überzogen. Viele Anbieter wollen mi [ ... ]

WEITERLESEN...
Die Museen müssen sich neu erfinden.
23 Aug 2017 - Dr. Florian Mercker

Soll es freien Eintritt in staatliche Museen geben oder nicht? Florian Mercker, private-wealth-Kunst [ ... ]

WEITERLESEN...
Komplizierte neue Welt.
01 Jun 2017 - Richard Smith-BinghamKomplizierte neue Welt.

Richard Smith-Bingham, Director EMEA des Global Risk Centers bei Marsh & McLennan, glaubt, das [ ... ]

WEITERLESEN...
Kein Ende des Booms in Sicht.
01 Jun 2017 - Jochen MöbertKein Ende des Booms in Sicht.

„In den deutschen Metropolen wird die Nachfrage nach Wohnraum das Angebot noch länger übertref [ ... ]

WEITERLESEN...

A letter from

Kann Bio-Science die Welt retten?
07 Mär 2018 - Prof. Dr. Michael John Gorman

A letter from … Prof. Dr. Michael John Gorman.  Der Gründungsdirektor von BIOTOPIA – Naturkun [ ... ]

WEITERLESEN...
„Ist passives Investieren wirklich besser als akti...
06 Sep 2017 - Camille Thommes

A letter from … Camille Thommes. Der Generaldirektor der Association of the Luxembourg Fund I [ ... ]

WEITERLESEN...
Wohlstand für alle.
23 Aug 2017 - Camille Thommes

A letter from … Manfred Wittenstein, Aufsichtratsvorsitzender der Wittenstein AG. Er vertraut da [ ... ]

WEITERLESEN...
"Ich mache mir schon Sorgen."
31 Mai 2017 - Wolfgang Bosbach

A letter from … Wolfgang Bosbach. Der streitbare Bundestagsabgeordnete macht sich Gedanken über P [ ... ]

WEITERLESEN...
Jeder muss mitmachen können.
22 Feb 2017 - Prof. Marcel Fratzscher

 A letter from … Professor Marcel Fratzscher. Der Leiter des DIW sieht die aktuelle Gerechtig [ ... ]

WEITERLESEN...
Das Ende solider Fiskalpolitik.
04 Dez 2016 - Christian Jasperneite

A letter from … Christian Jasperneite.  Der Chefstratege von M.M. Warburg & Co. warnt  [ ... ]

WEITERLESEN...
Schutzschichten.
03 Jun 2016 - Dr. Walther Michl

A letter from … Dr. Walther Michl. Der Akademische Rat am Lehrstuhl für Öffentliches Recht  [ ... ]

WEITERLESEN...
Wirtschaft und Ehre!
11 Dez 2015 - Rudolf X. Ruter.

A letter from … Rudolf X. Ruter. Der Experte für Nachhaltigkeit und Corporate Governance ist übe [ ... ]

WEITERLESEN...
Weiser werden.
07 Sep 2015 - Bernd Kolb

A letter from … Bernd Kolb, der den Club of Marrakesh gründete, um Impulse für eine bessere Welt [ ... ]

WEITERLESEN...
Endspiel.
09 Jun 2015 - Claude Martin

Der Schweizer Biologe und Umweltschützer Claude Martin fordert eine globale Strategie, um das Schic [ ... ]

WEITERLESEN...

Verlagsanschrift

Private Wealth GmbH & Co. KG
Südliche Auffahrtsallee 29
80639 München

Kontakt

  • Tel.:
    +49 (0) 89 2554 3917
  • Fax:
    +49 (0) 89 2554 2971
  • Email:
    iDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Soziale Medien

         

   email