Neues aus der Redaktion

  • Klaus Meitinger

Countdown 2023, ein Blick in die Kristallkugel: TEIL 1 - Bankhaus Metzler.

(Geschätzte Lesezeit: 4 - 8 Minuten)
Zum Jahresende schauen Ökonomen, Anlagestrategen und Vermögensverwalter nach vorn. Sie publizieren in diesen Tagen ihre Prognosen und Strategien für das neue Jahr. Private wealth nimmt an den interessantesten Konferenzen teil und publiziert die spannendsten Gedanken der Profis, um Ihnen, liebe Leserinnen und Leser Inspiration und Orientierung für ein (hoffentlich) erfolgreiches Anlagejahr 2023 zu bieten. Herzlichst, Ihr Klaus Meitinger Hinweis: Trotz sorgfältiger Auswahl der Quellen kann für die Richtigkeit des Inhalts keine Haftung übernommen werden. Die in private wealth gemachten Angaben dienen der Unterrichtung und sind keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren. TEIL 1: Bankhaus Metzler – Abschied von...

Weiterlesen

  • Klaus Meitinger

Countdown 2023, ein Blick in die Kristallkugel.

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)
Zum Jahresende schauen Ökonomen, Anlagestrategen und Vermögensverwalter nach vorn. Sie publizieren in diesen Tagen ihre Prognosen und Strategien für das neue Jahr. Private wealth nimmt an den interessantesten Konferenzen teil und publiziert die spannendsten Gedanken der Profis. Schon heute lässt sich sagen, dass die überwältigende Mehrheit der Veranstaltungen die Themen Wandel, Veränderungen oder Wendepunkte zum Inhalt haben. Erinnern wir uns – das Anlagejahr 2022 war durch den überraschend starken Zinsanstieg dominiert. Höhere Zinsen sorgten für die größten Verluste an den Anleihemärkten seit mehr als 50 Jahren. Gleichzeitig kamen die Aktienmarktbewertungen unter Druck. Es gab für Investoren (kaum) einen Platz, sich zu verstecken. Im...

Weiterlesen

  • Klaus Meitinger

Erster Lichtblick beim Konjunkturindikator.

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)
Im November sind die Unternehmen in der Industrie insgesamt wieder etwas optimistischer geworden. Die aktuelle Geschäftslage hat sich zwar verschlechtert – dies war aber angesichts der negativen Geschäftserwartungen für die kommenden sechs Monate in den vergangenen ifo-Umfragen zu erwarten gewesen. Positiv ist, dass die Geschäftserwartungen für die nächsten sechs Monate im November nun weniger pessimistisch ausfallen. Bei diesem Teil der Umfrage müssen die Befragten angeben, ob sie auf Sicht von sechs Monaten von einer günstigeren, gleichbleibenden oder ungünstigeren Geschäftssituation ausgehen. Der Saldowert ist die Differenz der Prozentanteile zwischen den Antworten günstiger und ungünstiger. Er verbesserte sich von Minus 40,0 auf Minus...

Weiterlesen

  • Wittener Institut für Familienunternehmen (WIFU)

So werden Familienunternehmen zu Nachhaltigkeitschampions.

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)
Nachhaltigkeit ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil geworden. Familienunternehmen können in diesem Bereich eine Vorreiterrolle einnehmen. Wie die Transformation zum Nachhaltigkeits-Champion gelingt, zeigt Professor Marcel Hülsbeck vom Wittener Institut für Familienunternehmen WIFU. Basierend auf aktuellen Forschungserkenntnissen erarbeitete das WIFU ein Modell, das Familienunternehmen in die Lage versetzt, eine ganzheitlichen Nachhaltigkeitsstrategie anhand von 10 Schritten zu entwickeln. // 01. Bewusstmachen von Werten in der Unternehmerfamilie und im Gesellschafterkreis. Unternehmerfamilien handeln ohnehin generationsübergreifend. Damit ist der Grundstein für eine Nachhaltigkeitsstrategie schon gelegt. Anknüpfungspunkte finden...

Weiterlesen

  • Klaus Meitinger

Doch nur eine weitere Bärenmarkt-Rallye?

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)
Nach der positiven Kursentwicklung der letzten Wochen hoffen viele Anleger, dies könnte schon das Ende des Kursabschwungs an den Aktienmärkten markiert haben. Doch der Kapitalmarktseismograf dämpft diesen Optimismus. „Die Wahrscheinlichkeit für negative Turbulenzen ist weiterhin absolut dominant. Das ist kein Umfeld, in dem größere Risiken eingegangen werden sollten“, informiert Oliver Schlick, Geschäftsführer der Secaro Gmbh, der die Ergebnisse des Kapitalmarktseismografen in einen Allokationsvorschlag übersetzt. Wie sie wissen, kombiniert der Seismograf verschiedene ökonomische Variablen –  Konjunkturfrühindikatoren, Zinsentwicklungen oder auch die Kursschwankungen an den Aktienmärkten. Daraus werden die Wahrscheinlichkeiten...

Weiterlesen

Verlagsanschrift

  • Private Wealth GmbH & Co. KG
    Montenstrasse 9 - 80639 München
  • +49 (0) 89 2554 3917
  • +49 (0) 89 2554 2971
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprachen

Soziale Medien