How to earn it

  • Dr. Ludger Wess

Unbeschwertes Leben mit Spenderorganen.

TolerogenixX 1Medizintechnik. Menschen mit Spenderorganen müssen sich ihr Leben lang vor Infektionskrankheiten hüten. Denn damit das Organ nicht abgestoßen wird, muss ihr Immunsystem unterdrückt werden. Eine Infektion käme unter Umständen einem Todesurteil gleich. Biotechnologiefirmen arbeiten nun daran, die Fähigkeiten des Immunsystems dieser Patienten zu erhalten.

Weiterlesen

  • Dr. Günter Kast

Kleine Einheiten, großer Effekt.

Moewa 1Start-up. Der Ausbau großer Windenergieanlagen ist in Deutschland fast zum Erliegen gekommen. Dadurch tut sich eine Nische für kleine, kostengünstige und modular erweiterbare Turbinen auf. Zwei Berliner Gründer wollen sie zur Serienreife bringen.

Weiterlesen

  • Cornelia Knust

Die es möglich macht.

Claude Maurer 1Nachfolge. Der Lichtdesigner Ingo Maurer aus München hat der Nachwelt nicht nur seine Kunst, sondern auch sein Business hinterlassen. So ungeordnet, wie es von diesem Typus Künstler vielleicht zu erwarten war. Tochter Claude Maurer braucht eine neue Führungsstrategie, damit das Unternehmen weiterlebt.

Weiterlesen

  • Gerd Hübner

Der Alchemist.

IbuTec 1Technologie. Ulrich Weitz verwandelt einfache Materialien in Hightech-Werkstoffe. Und machte so aus einem kleinen, ehemals volkseigenen Betrieb einen global erfolgreichen Zulieferer der Industrie. Besonders gut kommen die Produkte seiner Firma IBU-tec im Zukunftsmarkt der Batterietechnik an.

Weiterlesen

  • Dr. Günter Kast

Big fish – Big business.

Fishing 1Touristik. Der Argentinier Fernando de las Carreras, 53, hat sein Unternehmen Nervous Waters zu einer der weltweit besten Adressen für Fliegenfischer gemacht. Und darum herum ein exklusives Reise-Imperium aufgebaut. Das Geschäft floriert unter anderem deshalb, weil sich in den exklusiven Lodges auch die Ehefrauen der Angler wohlfühlen – und deshalb gern mitreisen oder sogar selbst fischen.

Weiterlesen

Verlagsanschrift

  • Private Wealth GmbH & Co. KG
    Montenstrasse 9 - 80639 München
  • +49 (0) 89 2554 3917
  • +49 (0) 89 2554 2971
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprachen

Soziale Medien