Der Minsky-Moment.

Print Friendly, PDF & Email

Der 1996 verstorbene US-Wissenschaftler Hyman P. Minsky wurde für seine Thesen von der plötzlichen Krise trotz boomender Wirtschaft bekannt. Die Idee: Je länger die Wirtschaft läuft, desto eher verlieren Banken, Unternehmen, Konsumenten und Investoren das Gefühl für Risiko. Sie ändern ihre Anlagestrategie und stürzen sich in immer gewagtere Finanzierungen. Die Finanzmärkte laufen heiß, optimistische Äußerungen machen die Runde: „Es gibt keinen Konjunkturzyklus mehr. Die Zinsen werden nie mehr steigen.“ Das Ende der Party wird dann von einem eigentlich nebensächlichen Ereignis ausgelöst. Angesichts der hohen Verschuldung zwingen schon kleine Kursverluste die ersten Investoren zum Verkauf. Banken beginnen nun, ihre Ausleihungen zurückzufordern. Aus der Jagd nach Rendite wird die Jagd nach Cash. Das ist der „Minsky-Moment“.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Wohlstand für alle.

Print Friendly, PDF & Email

Die Herausforderungen sind groß, meint Manfred Wittenstein, Aufsichtsratsvorsitzender der Wittenstein SE: „Doch ich vertraue darauf, dass Ingenieure und Wissenschaftler einen Beitrag zu einer besseren Welt leisten.“

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Das Ohr am Puls der Zeit.

Print Friendly, PDF & Email

014 SennheiserHN 09. November 2017 RD48 Sennheiser

Innovation. 3-D-Audioformate werden die Welt des Hörens revolutionieren. Für das Familienunternehmen Sennheiser – spezialisiert auf die Fertigung von Mikrofonen, Kopfhörern und auf Konferenzlösungen – ist dies eine große Chance. Und eine Herausforderung. „Wir müssen“, sagen Andreas (links) und Daniel Sennheiser, „die Innovationsführerschaft behaupten.“ Die Weichen dafür haben die beiden Vertreter der dritten Generation längst gestellt.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Herzens­angelegenheit.

Print Friendly, PDF & Email

024 Cardior 109721217

Biotech. Jedes Jahr erleiden allein in Deutschland mehr als 200000 Menschen einen Herzinfarkt. Glücklicherweise sterben immer weniger daran. Doch viele Überlebende bekommen danach eine oft tödlich verlaufende Herzinsuffizienz. Das Biotechunternehmen Cardior möchte dieser Komplikation ein Ende bereiten – mit einem eleganten Verfahren, das eindrucksvoll belegt, wie viel Potenzial die Biotechnologie besitzt.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Die Software- Navigatoren.

Print Friendly, PDF & Email

028 USERLANE Founders

Start-up. Vor rund eineinhalb Jahren haben Felix Eichler, Kajetan Uhlig und Hartmut Hahn (oben, von links) die Firma Userlane in München gegründet. Ihre Idee: ein Navigationssystem, das Nutzer durch jede beliebige Software führen soll. Seitdem werden sie von ihrem eigenen Erfolg überrollt. Ihre größte Herausforderung ist es heute, das rasante Wachstumstempo aufrechtzuerhalten.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Klimaretter.

Print Friendly, PDF & Email

032 Climeworks 05 Gebald Wurzbacher Side Close Copyright Climeworks Photo by Julia Dunlop

Innovation. Auf den Klimagipfeln wird leidenschaftlich diskutiert, wie die Menschheit den Ausstoß von Kohlendioxid reduzieren kann, um die Erderwärmung in Grenzen zu halten. Wäre es nicht besser, sich Gedanken darüber zu machen, wie das bestehende CO2 aus der Atmosphäre gefiltert werden könnte? Das Schweizer Start-up Climeworks hat einen Weg gefunden.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Address

Private Wealth GmbH & Co. KG
Südliche Auffahrtsallee 29
80639 München

Contact us

  • Tel.:
    +49 (89) 2554 3917
  • Fax:
    +49 (89) 2554 2971
  • Email:
    iDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Connect with us

         

   email